Abo
  • Services:

Telekom - Auskunft mit kostenlosem Weitervermittlungsservice

Auskunft verbindet zu normalen T-ISDN- bzw. T-Net-Tarifen

Die Deutsche Telekom hat das Service-Angebot der Telefon-Auskunft unter der Nummer 11833 erweitert. Neben der Rufnummernauskunft kann der Kunde nun auch den Weitervermittlungsservice in Anspruch nehmen. Die Preise liegen deutlich unter denen der Konkurrenten Telegate und Talkline.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie bisher wird zunächst der Preis für die Rufnummernauskunft entsprechend den üblichen Tarifen berechnet. Die ersten 30 Sekunden kosten 0,968 DM, alle weiteren 3,8 Sekunden 0,121 DM. Wünscht der Kunde danach die Vermittlung zu dem Teilnehmer, dessen Rufnummer er soeben erhalten hat, erfolgt die Abrechnung nach erfolgreichem Verbindungsaufbau ursprungsabhängig, das heißt, so als hätte der Kunde diese Verbindung selbst hergestellt.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. Haufe Group, St. Gallen (Schweiz)

Unter der Auskunftsnummer 11833 können dabei nicht nur Telefon- und Faxnummern mit der entsprechenden Vorwahl im Festnetz recherchiert werden, sondern auch Mobilfunk- und Servicenummern, Vorwahlen, Anschriften und Postleitzahlen.

Die klassischen Auskunftsleistungen der 11833 - Telefon- und Faxnummern, Mobilfunknummern, Ortsnetzkennzahlen, Anschriften und Postleitzahlen - werden auch in türkischer und englischer Sprache angeboten. Wählt ein Kunde die bundeseinheitliche Rufnummer 11836 wird er nicht nur auf Türkisch begrüßt, sondern der gesamte Dialog erfolgt in türkischer Sprache. Bei der Wahl der 11837 erfolgt die gesamte Rufnummernauskunft in Englisch. Im Gegensatz zur 11833 werden bei der 11836 und der 11837 die recherchierten Rufnummern nicht über eine elektronische Sprachausgabe sondern persönlich angesagt.

  • 11833 nationale Auskunft mit Weitervermittlungsservice
  • 11834 internationale Auskunft ohne Weitervermittlungsservice
  • 11836 nationale Auskunft in türkischer Sprache mit Weitervermittlungsservice
  • 11837 nationale Auskunft in englischer Sprache mit Weitervermittlungsservice
Im Jahr 1999 wurden von der Auskunft der Telekom circa 323 Millionen Auskünfte erteilt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. 4 Blu-rays für 20€, 2 TV-Serien für 20€)

Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Neues Produkt USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
  2. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /