Globalpark eröffnet Portal zur Online-Forschung

Universitäres Start-up bietet Informationssammlung

Unter www.online-forschung.de präsentiert die auf Dienstleistungen und Software zur Online-Marktforschung spezialisierte Kölner Globalpark GmbH ein Portal zur Online-Forschung.

Artikel veröffentlicht am ,

Der thematisch strukturierte Katalog umfasst mehrere hundert Einträge. Neben Studien und Literatur zum Thema sollen praktische Hinweise zu Methoden und Verfahrensweisen gegeben, Tools und Software vorgestellt und zahlreiche Links zu relevanten Forschungseinrichtungen, Firmen und Organisationen aufgelistet werden. Darüber hinaus bietet das Portal neben einem Forschungs-Chat ein Jobforum und eine Literaturecke.

Stellenmarkt
  1. Betreuer Messdatenmanagement (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf, Merzig
  2. Mitarbeiter für die Funktionsstelle IT-Prozesse (m/w/d)
    Medizinischer Dienst Niedersachsen, Hannover
Detailsuche

Abgerundet wird das Angebot durch die seit 1996 aktive und rund 650 Mitglieder umfassende Mailingliste GIR-L (German Internet Research List).

Dr. Lorenz Gräf, Globalpark-Geschäftsführer, erklärt: "Ziel war es, ein zielgruppenspezifisches Portal auf hohem Niveau zu realisieren, das echten Mehrwert bietet." Das Portal soll in den nächsten sechs Monaten kontinuierlich ausgebaut werden, wobei der quantitative Zuwachs keinesfalls auf Kosten der Qualität gehen soll.

Die Globalpark GmbH wurde im Herbst 1999 als universitäres Start-up-Unternehmen gegründet und zählt mittlerweile mehr als 20 Mitarbeiter. Zu den Kunden der Firma zählen u.a. die DaimlerChryser AG, das Ifak-Institut für Meinungsforschung und die Kaufhof AG.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Garmin Fenix 7 im Test
Outdoor-Wearable mit fast allem Drin und Dran

Eine weitere Funktionslücke ist geschlossen: Nun hat auch die Garmin Fenix 7 einen Touchscreen - und noch mehr Akkulaufzeit.
Von Peter Steinlechner

Garmin Fenix 7 im Test: Outdoor-Wearable mit fast allem Drin und Dran
Artikel
  1. Musterfeststellungsklage: Parship kann eine Kündigungswelle erwarten
    Musterfeststellungsklage
    Parship kann eine Kündigungswelle erwarten

    Die Verbraucherzentrale ruft zur Kündigung bei Parship und zur Teilnahme an einer Musterfeststellungsklage auf. Doch laut Betreiber PE Digital ist das aussichtslos.

  2. Hosting: Hetzner erhöht Preise teils um 30 Prozent wegen Stromkosten
    Hosting
    Hetzner erhöht Preise teils um 30 Prozent wegen Stromkosten

    Die Server aus seiner Auktion kann der Hoster Hetzner offenbar nicht kostendeckend betreiben. Das könnte die ganze Branche betreffen.

  3. Open Source: Antworten Sie innerhalb von 24 Stunden
    Open Source
    "Antworten Sie innerhalb von 24 Stunden"

    Die E-Mail eines großen Konzerns an den Entwickler von Curl zeigt wohl eher aus Versehen, wie problematisch das Verhältnis vieler Firmen zu Open-Source-Software ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3070 Ti 8GB 1.039€ • 1TB SSD PCIe 4.0 127,67€ • RX 6900XT 16 GB für 1.495€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • LG OLED 65 Zoll 1.599€ • Alternate (u.a. Razer Gaming-Maus 39,99€) • RX 6800XT 16GB 1.229€ • Thrustmaster Ferrari-Lenkrad 349,99€ • Razer Gaming-Stuhl 179,99€ [Werbung]
    •  /