Abo
  • Services:

Intel bringt 700-MHz-Mobile-Pentium-III-Prozessor

Mobiler Celeron kommt mit 550 MHz

Nachdem AMD Ende letzter Woche einen neuen Notebook-Prozessor mit bis zu 500 MHz vorgestellt hat, bringt Intel jetzt einen Pentium-III-Prozessor mit SpeedStep-Technologie, der mit bis zu 700 MHz läuft. Zudem kündigte Intel einen mobilen Celeron-Prozessor mit 550 MHz an.

Artikel veröffentlicht am ,

Mobile Pentium III
Mobile Pentium III
Intels SpeedStep-Technologie sorgt dafür, dass die entsprechend ausgerüsteten Prozessoren bei Netzbetrieb ihre volle Leistung entfalten, bei Akkubetrieb jedoch die Taktfrequenz drosseln, um Strom zu sparen und die Akkulaufzeit zu erhöhen.

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg

Zudem laufen die Mobil-Prozessoren mit geringer Spannung, was zusammengenommen die Stromaufnahme des 700-MHz-Chip im Batterie-Modus auf weniger als 2 Watt drücken soll. Dabei läuft der Chip allerdings nur mit 550 MHz.

Alle mobilen Pentium-III-Chips laufen mit 100-MHz-System-Bus und besitzen 256 Kilobyte On-Die Cache.

Mit der Einführung des mobilen Celeron 550 MHZ bietet Intel nun zudem mobile Celeron mit 550, 500, 466, 450 und 433 MHz an.

Der neue Mobile-Pentium-III-Prozessor mit 700 MHz kostet in Tausenderstückzahlen 562,- US-Dollar, der mobile Celeron 550 MHz 170,- US-Dollar.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (94,90€ + Versand und mit Sichtfenster für 109,90€ + Versand)
  2. (u. a. The Crew 2 für 39,99€, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Rayman 3 für...
  3. 99,99€ + USK-18-Versand
  4. 59,99€

Folgen Sie uns
       


Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018)

Ein Convertible mit E-Ink-Display - das Yoga Book C930 ist ein Hingucker, aber wie bedient es sich? Wir haben es ausprobiert.

Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /