Abo
  • Services:

Spieletest: NOX - Diablo- und Adventure-Fans aufgepasst!

Westwoods Antwort auf Blizzards Diablo

Eine 350MB große Installation? Macht nox - pardon - nix! Denn diese Installation hat es wirklich in sich. Westwoods neueste Spielentwicklung ist ein echter Knüller. Ritter, Beschwörer oder Magier als Spieleridentität locken nicht nur Diablo-Fans, sondern all jene Spielbegeisterten, die einmal etwas anderes als Age of Empires ausprobieren wollen. Bei NOX bewegt man in bester Adventurequalität nur eine einzige Person und diese ist zu Anfang ein eher schlichter Jüngling mit Turnschuhen und T-Shirt.

Artikel veröffentlicht am ,

NOX
NOX
Mit eher bemitleidenswerter Ausrüstung macht sich der in eine abenteuerliche Welt entführte Jüngling auf, den mannigfaltigen Gefahren, die ihm begegnen, zu trotzen und die - ihm anfangs fremde - Welt zu retten. Im Laufe der Zeit gewinnt er immer mehr an Erfahrung und Gold - um sich nach und nach zu einem vollwertigen Ritter, Beschwörer oder Magier zu entwickeln und sich vor allem besser schützende Klamotten zu kaufen.

Screenshot #1
Screenshot #1
Auf seinen Reisen durch dichte Wälder, quirlige Dörfer und finstre Labyrinthe hat er es mit allerlei Ungetier zu tun. So muss der Held gegen Riesenspinnen, Riesenblutegel, Riesenskorpione und Fledermäuse kämpfen. Auch Steine schmeißende Kobolde und träge Trolle setzen ihm arg zu, so dass seine Gesundheit im Laufe des Spiels immer wieder stark strapaziert wird. Um dies zu kompensieren, stehen unserem Helden Zaubertränke zur Verfügung. Hat er keine, kann er auch einen Apfel essen. Diese liegen, wie Koteletts und Pilze, ab und an in der Gegend rum oder sind in Tonnen und Truhen versteckt. Sie müssen nur noch eingesammelt und bei Bedarf gegessen werden.

Spieletest: NOX - Diablo- und Adventure-Fans aufgepasst! 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. Für 150€ kaufen und 75€ sparen
  2. (heute u. a. Aerocool P7-C1 Pro 99,90€, Asus ROG-Notebook 949,00€, Logitech G903 Maus 104,90€)

Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Dot (2018) - Test

Echo Dot steht eigentlich für muffigen Klang. Das ändert sich grundlegend mit dem neuen Echo Dot. Amazons neuer Alexa-Lautsprecher ist damit durchaus zum Musikhören geeignet. Für einen 60 Euro teuren Lautsprecher bietet der neue Echo Dot eine gute Klangqualität.

Amazons Echo Dot (2018) - Test Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Neues Produkt USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
  2. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /