Abo
  • Services:

Studie will zur gezielten Kundenansprache verhelfen

Nur die Hälfte der "Routiniers" zum Beispiel hat bislang Online-Käufe getätigt. Mehr als 80 Prozent ihrer Zeit verbringen die "Routiniers" auf den "Top Ten"-Sites ihrer Wahl, typischerweise Nachrichten- oder Finanz-Sites wie die interaktive Ausgabe des Wall Street Journal oder MSNBC.com. "Routiniers" wollen anspruchsvolle Inhalte und das Gefühl, dass sie "etwas Besonderes" bekommen. "Sportler" - mit nur vier Prozent der aktiven Online-Nutzer die kleinste Gruppe - verhalten sich in weiten Bereichen wie Routiniers, konzentrieren sich jedoch auf Sport und Unterhaltung im Internet - auf Sites wie beispielsweise ESPN.com oder Boxerjam.com. Sie verbringen pro Monat nur sehr wenige Stunden im Netz - 7,1 Stunden gegenüber durchschnittlich 9,8 und mögen junge, bunte und interaktive Sites.

Stellenmarkt
  1. ITEOS, Reutlingen, Freiburg
  2. ABUS Security-Center GmbH & Co. KG, Affing

Anbieter haben für diese Art von Sites für Werbezwecke eine Vorliebe, weil sie hohen Traffic verzeichnen. Die Herausforderung besteht allerdings darin, die Informationssuche dieser Nutzer in Umsatz zu verwandeln; dies lässt sich beispielsweise erreichen, indem Besucher von "kostenlosen" Inhalten zu bezahlten Angeboten geführt oder Links zu transaktionsbasierten Sites geschaffen oder gezielt Werbe- und Verkaufsförderungsmaßnahmen eingesetzt werden, um das Offline-Kaufverhalten dieser Gruppe zu beeinflussen.

McKinsey und Media Metrix planen, die Untersuchung des Online-Konsumentenverhaltens im Rahmen ihrer Allianz fortzusetzen und ihre Forschungsergebnisse regelmäßig zu veröffentlichen.

 Studie will zur gezielten Kundenansprache verhelfen
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. BenQ EL2870UE UHD-Monitor für 275€ + Versand)
  2. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)
  3. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)
  4. 315€/339€ (Mini/AMP)

Folgen Sie uns
       


Macbook Air 2018 - Test

Nach mehreren Jahren spendiert Apple dem Macbook Air ein neues Gehäuse. Trotzdem ist es keine Referenz mehr für Kompaktheit und Gewicht. Das Notebook kann durch andere Dinge trotzdem überzeugen.

Macbook Air 2018 - Test Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    •  /