Abo
  • Services:

Studie will zur gezielten Kundenansprache verhelfen

"Kontakter" sind relative Novizen im Internet und auf der Suche nach Gründen für die Nutzung des Web - sie versuchen herauszufinden, was angeboten wird und was sich lohnt. Ihr Anteil an den aktiven Nutzern liegt bei 36 Prozent, 40 Prozent von ihnen verfügen seit weniger als zwei Jahren über einen Zugang und nur 42 Prozent dieser Gruppe haben bereits etwas online erworben - der Durchschnitt aller aktiven Nutzer liegt bei 61 Prozent. "Kontakter" nutzen das Internet häufig zur Kommunikation, um Anschluss zu finden, Online-Chatrooms aufzusuchen und Grußkarten an Freunde zu versenden. Jedoch ist ihr Potenzial für eine Nutzungsausweitung groß, Anbieter können ihre Gewohnheiten mitgestalten und sie so zu Mitgliedern eines attraktiveren Segments wie dem der "Vereinfacher" machen.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart
  2. MediaMarktSaturn Deutschland, Ingolstadt

"Unternehmen mit einer sehr starken Offline-Präsenz sind vielleicht im Vorteil, wenn es darum geht, dieses Anfängersegment zu erreichen", erklärt McKinsey Director Forsyth, "weil Kontakter sich wahrscheinlich eher als erfahrenere Internet-Nutzer auf Offline-Marken verlassen, die sie bereits kennen." Um "Kontakter" für sich zu gewinnen, müssen Sites für erstmalige Besucher leicht zugänglich sein und ihren Nutzen unmittelbar verständlich machen. Links zu anderen Sites oder Community-Features können dazu beitragen, dass das Internet weniger einschüchternd wirkt.

Im Gegensatz zu den suchenden "Kontaktern" sind die "Händler" vor allem einer Möglichkeit des Internet leidenschaftlich ergeben: dem Aufspüren von Deals. Obwohl sie nur acht Prozent der aktiven Online-Nutzer ausmachen und etwas weniger Zeit online verbringen als der durchschnittliche Nutzer, stellen sie beispielsweise 52 Prozent aller eBay-Besucher dar. Damit eine Site für einen "Händler" attraktiv ist und von ihm wiederholt besucht wird, muss sie ihn sowohl verstandesmäßig als auch emotional ansprechen und seinem Bedürfnis nach wettbewerbsfähiger Preisgestaltung, Kitzel beim "Aufspüren" und seinem Wunsch nach Gemeinschaft Rechnung tragen.

 Studie will zur gezielten Kundenansprache verhelfenStudie will zur gezielten Kundenansprache verhelfen 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate kaufen
  2. 449€ + 5,99€ Versand
  3. 85,55€ + Versand
  4. ab 349€

Folgen Sie uns
       


Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live

Wir zeigen uns enttäuscht von fehlenden Infos zu Metroid 4, erfreut vom neuen Super Smash und entzückt vom neuen Fire Emblem.

Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /