Abo
  • Services:
Anzeige

Kostenloses SDK für Wavelet-Kompression

MT-WICE Library ab sofort gratis zum Testen

MeVis bietet mit MT-WICE Library eine Software-Bibliothek für Entwickler und Firmen, mit deren Hilfe die MT-WICE-Hochleistungs-Kompression in eigene Software-Entwicklungen integriert werden kann. MT-WICE Wavelet Kompression MT-WICE komprimiert Bilddaten auf einen Bruchteil ihrer ursprünglichen Größe, ohne dabei die Qualität der Bilder zu verringern.

Anzeige

Die besonderen Stärken von MT-WICE liegen in der einfachen Steuerung der Kompression durch Dateigröße oder Bildqualität. Absolute Spitzenwerte erzielt MT-WICE in der verlustfreien Kompression von Graustufenbildern und der verlustbehafteten Kompression von Farb- und Graustufenbildern bis zum Faktor 200:1.

Zudem bietet MT-WICE eine visuelle Kontrolle der komprimierten Bilder und eine deutliche Überlegenheit gegenüber JPEG in Qualität und Kompressionsfaktor. Dies werde besonders beim Anzeigen von Vorschaubildern deutlich, wenn ein komprimiertes Bild dekodiert wird (progressive Dekompression), so MeVis.

Die MT-WICE Library umfasst die Unterstützung für 8- oder 16-Bit Graubilder und 24- oder 48-Bit RGB-Bilder. Die Kompression erfolgt über Dateigröße oder Qualitätsfaktor. Neben der verlustfreien Kompression für Graustufenbilder, Auswahl verschiedener Wavelets und Wavelet-Packet-Basen sowie der Generierung von Vorschaubildern während der Dekompression enthält die Library auch eine C++ -Schnittstelle für Datentransfer und spezifische Speichermodelle sowie eine Multi-Threading-Unterstützung.

MT-WICE Library ist für alle gängigen Betriebssysteme (Windows 95/98/NT und 2000, MacOS 8.0 und höher, SGI IRIX 6.2 und höher sowie Linux) verfügbar. Das MT-WICE Library-SDK kann kostenlos für einen Zeitraum von 6 Wochen für nicht-kommerzielle Testzwecke erworben werden. Zu diesem Zweck stellt MeVis Technology im Internet eine Vereinbarung zur Verfügung, die dann ausgefüllt per Fax oder Post an die MeVisTechnology GmbH zu senden ist.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. CEMA AG, verschiedene Standorte
  2. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt
  3. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München
  4. State Street Bank International GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...
  3. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Katastrophale UX

    ve2000 | 01:39

  2. Re: Man müsste mal den Elektrosmog messen, der...

    quasides | 01:20

  3. Re: Wir kolonialisieren

    Ganta | 01:18

  4. Re: Versichertenstammdatenmanagement

    madMatt | 00:57

  5. Re: OT: Golem-Werbung

    Squirrelchen | 00:57


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel