Abo
  • Services:
Anzeige

eFIX mobile - Ab Mai mobiles Homebanking mit Psion-Handhelds

Homebanking "on the move" mit eFIX mobile von XCOM

Die Psion GmbH und die XCOM AG stellten bereits auf der Systems den Prototypen des Online-Homebanking-Systems "eFIX mobile" vor, das auf dem Handheld-Computer Psion Serie 5mx Pro und dem neuen Organiser Psion Revo eingesetzt werden kann. Die bald erhältliche Software soll an die Psion-Oberfläche angepasst, leicht zu bedienen sein und den HBCI-Standard unterstützen.

Anzeige

Die Benutzer-Schnittstelle von eFIX mobile ermöglicht laut Psion eine intuitive Abwicklung von Bankgeschäften, Überweisungen, die Abfrage von Kontoständen und künftig auch Börsenkursen.

eFIX mobile erfüllt hundertprozentig die Anforderungen des neuen Homebanking-Computer-Interface-Standards (HBCI), der vom Zentralen Kreditausschuss (ZKA) verabschiedet wurde und damit für das deutsche Kredit- und Finanzgewerbe verbindlich ist. Die neue Software garantiert sowohl die Multibank-Fähigkeit als auch die problemlose Implementierung zukünftiger Weiterentwicklungen des Standards.

Für eine sichere Übertragung der sensiblen Daten arbeitet eFIX mobile nach den im HBCI definierten Standards (RDH/RSA). Benutzerdaten, wie der private Signatur- und Verschlüsselungs-Code, werden dabei ebenfalls verschlüsselt gespeichert. Als mögliches Sicherungsmedium unterstützt das Homebanking-Paket derzeit eine CompactFlash-Card, eine RSA-Chip-Kartenlösung kann ebenfalls adaptiert werden.

eFIX mobile für die Psion-Plattform soll ab Anfang Mai erhältlich sein.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Goodwheel GmbH, Soest
  2. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig
  3. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  2. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  3. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  4. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  5. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  6. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  7. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  8. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  9. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  10. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Sieht ja chic aus

    DetlevCM | 07:24

  2. Re: Bauernfängerei

    Ext3h | 07:20

  3. Das Veröffentlichungsdatum von Age of Empires 1...

    Maxz | 07:15

  4. Re: Icon mit Zahl

    NaruHina | 07:15

  5. Re: Früher war alles besser

    foho | 06:56


  1. 07:23

  2. 07:06

  3. 20:53

  4. 18:40

  5. 18:25

  6. 17:52

  7. 17:30

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel