Abo
  • Services:

Kostenloses HTML-Chatprogramm erhältlich

MainChat mit umfangreichen Funktionen

Ab sofort ist unter www.mainchat.de ein kostenloses HTML-Chat-Paket zur Integration in private Homepages oder Online-Dienste verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,

Der mainChat basiert auf LAMP (Linux Apache MySQL Project) und setzt weder ein Plugin, Java oder Javascript voraus. Somit läuft der mainChat auf jedem frame-fähigen Browser. In der kostenlosen Version des mainChats sind weder die Funktionen noch die Anzahl der Räume oder der Benutzer eingeschränkt.

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen
  2. Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft A/S & Co KG, Hamburg

Über einen Setup-Wizard richtet sich der User mainChat unter einer frei wählbaren Domain selbst ein. Der Setup-Wizard führt dabei den Benutzer Schritt für Schritt durch den Einrichtungsvorgang. Darüber hinaus steht dem Anwender frei, ob er einen eigenständigen mainChat mit eigenen Räumen und Usern einrichten möchte oder sich in die bestehende mainChat-Community mit fast 4.000 Usern einklinkt.

Da der mainChat nur die neuen Textzeilen im Chat zum Browser überträgt, ist der Chat sehr ressourcenschonend und benötigt nur geringe Internetbandbreite.

Die Optik und das Layout sind frei konfigurierbar (auch hierbei hilft natürlich wieder der Setup-Wizard), um den mainChat in bestehende Seiten leicht zu integrieren.

Hilfeseiten und Funktionen zur Usersuche sowie Raum-, User-, IP-Editor und Statistiken sind integriert. Die Befehle im mainChat sind an die IRC-Befehle angelehnt. Für den ChatAdmin sind natürlich weitere Befehle und Administrationsseiten vorhanden.

Verdienen möchte der Entwickler mit einer kostenpflichtigen Version für Onlinedienste und kommerziellen Webseiten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (94,90€ + Versand und mit Sichtfenster für 109,90€ + Versand)
  2. (u. a. The Crew 2 für 39,99€, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Rayman 3 für...
  3. 99,99€ + USK-18-Versand
  4. 59,99€

Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /