Abo
  • Services:

Kostenlose PCs für Physikstudenten

Universität Paderborn setzt Aktion fort

Der Fachbereich Physik der Universität Paderborn bietet auch zum kommenden Wintersemester wieder jedem Studienanfänger einen kostenlosen neuen Computer mit Fachsoftware und Einwahlmöglichkeit in das Hochschulnetz.

Artikel veröffentlicht am ,

"Unsere Aktion vom letzten Herbst war äußerst erfolgreich. Die Studierenden nutzen das Angebot sehr intensiv im Rahmen ihrer Ausbildung", so Prof. Dr. Horst Ziegler, Dekan des Fachbereichs. Auch die Frage, ob mit dieser Aktion nicht viele "Abstauber" angezogen worden seien, kann eindeutig beantwortet werden: "Das Gegenteil ist der Fall - die Studierenden in diesem Programm sind überdurchschnittlich interessiert und motiviert."

Um einen zusätzlichen Anreiz zum Physikstudium in Paderborn zu bieten, wurden im letzten Wintersemester alle Studienanfänger mit eigenen PCs und der notwendigen fachspezifischen Software ausgestattet. "Auch das ist heute Voraussetzung für ein erfolgreiches Studium anwendungsorientierter Physik", so Projektleiter Christof Hoentzsch.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. (-79%) 4,25€
  3. 2,99€
  4. 19,99€

Folgen Sie uns
       


Nepos Tablet - Hands on

Nepos ist ein Tablet, das speziell für ältere Nutzer gedacht ist. Das Gehäuse ist stabil und praktisch, die Benutzerführung einheitlich. Jede App funktioniert nach dem gleichen Prinzip, mit der gleichen Benutzeroberfläche.

Nepos Tablet - Hands on Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /