Kostenloses Onlineshop-System aus Deutschland

FreeWebShop mit Offline-Pflegemodul für Mac und PC

Die Firma Lindmaier + Partner bietet ab sofort ein kostenloses Onlineshop-System für alle Gewerbetreibenden zum freien Download an.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Onlineshop mit dem Namen "FreeWebShop" kann nach Angaben der Entwickler ohne Programmierkenntnisse über einen Shop-Client individuell konfiguriert werden und ist ohne Limitierung der Artikelanzahl oder anderer Beschränkungen frei verwendbar.

Stellenmarkt
  1. Backend Developer (m/w/d) - Azure & .NET
    Goldbeck GmbH, Bielefeld, Leipzig, Plauen
  2. IT Spezialist (m/w/d) für den 1st Level Support
    Modis IT Outsourcing GmbH, Erfurt, Leipzig (Home-Office)
Detailsuche

Es sind bis zu 200 Artikelkategorien anlegbar. Die Artikelinformationen können aus bestehenden Datenbanken importiert werden. Der JavaScript-basierte Shop bietet neben einer Warenkorb- und Such-Funktion auch die Bestellung gegen Rechnung, Nachnahme, Bankeinzug oder Kreditkarte und ist zeitlich unbegrenzt nutzbar.

Der Artikelbestand kann offline mit einer Mac- bzw. PC-Software gepflegt werden. Die daraufhin erzeugten Webseiten müssen dann wieder auf den Webserver kopiert werden.

Geld verdient die Firma mit Funktionalitätserweiterungen, dem Support via kostenpflichtiger 0190-Hotline und einem 14-tägigen Telefon-Support für pauschal 49,90 DM. Für 99,90 DM kann man die Unterstützung für 28 Kalendertage in Anspruch nehmen.

Golem Akademie
  1. Netzwerktechnik Kompaktkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    14.–18. Februar 2022, virtuell
  2. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    7.–8. Februar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Software ist rund ein Megabyte groß und kann nach der Registrierung heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Raumfahrt
SpaceX-Rakete stürzt voraussichtlich im März auf den Mond

Ob sich Elon Musk so die erste Ankunft einer SpaceX-Rakete auf dem Mond vorgestellt hat?

Raumfahrt: SpaceX-Rakete stürzt voraussichtlich im März auf den Mond
Artikel
  1. G413 SE, G413 TKL SE: Logitech bringt zwei mechanische Tastaturen für weniger Geld
    G413 SE, G413 TKL SE
    Logitech bringt zwei mechanische Tastaturen für weniger Geld

    Normalerweise sind mechanische Tastaturen von Logitech sehr teuer - nicht so die G413 SE und TKL SE. Die verzichten dafür auf RGB.

  2. Deutschland: E-Commerce wird immer mehr zum Normalfall
    Deutschland
    E-Commerce wird immer mehr zum Normalfall

    E-Commerce wird immer mehr als das Normale und Übliche empfunden, meint der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel.

  3. Letzte Meile: Telekom will Preise für VDSL-Vermietung stark erhöhen
    Letzte Meile
    Telekom will Preise für VDSL-Vermietung stark erhöhen

    Die Telekom will von 1&1, Vodafone und Telefónica künftig erheblich mehr für die Anmietung der letzten Meile.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3090 24GB 2.349€ • RTX 3070 Ti 8GB 1.039€ • 1TB SSD PCIe 4.0 127,67€ • RX 6900XT 16 GB 1.495€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • LG OLED 65 Zoll 1.599€ • Razer Gaming-Maus 39,99€ • RX 6800XT 16GB 1.229€ • GOG New Year Sale: bis zu 90% Rabatt • Razer Gaming-Stuhl 179,99€ [Werbung]
    •  /