Abo
  • Services:

Windows-2000-Passwortschutz umgehen

Spezielle Bootdisk hebelt Sicherheit aus

Ein Norweger hat ein Tool entwickelt, mit dem der Passwortschutz von Windows-NT-Systemen umgangen werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit einer speziell präparierten Bootdisk kann man, ohne das richtige Passwort zu kennen, das System booten und sich einloggen. Natürlich kann man dann auch die alten Passwörter ändern und so den eigentlichen Besitzer des Systems aussperren.

Stellenmarkt
  1. TeamViewer GmbH, Göppingen
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim

Der Programmierer verkündet auf seiner Webseite, dass mit seinem Programm, dass die SAM-Datei der Registry, in der das verschlüsselte Passwort liegt, jedes NT-System innerhalb von Minuten zu knacken ist.

Neben dem Bootdisk-Image benötigt man ein DOS-Programm, um die Bootdiskette zu erstellen und eventuell SCSI-Treiber, falls das Zielsystem entsprechende Festplatten besitzt. Die Programme lassen sich kostenlos von der Website des Programmierers herunterladen.

Letztlich bedeutet das Auftauchen des Tools, dass aus wichtigen NT-Systemen die Wechselmedien-Laufwerke entfernt werden sollten. Auch von ZIP-Drives kann man booten ...



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. (-15%) 12,74€
  3. 3,49€
  4. 1,29€

Folgen Sie uns
       


Oculus Go - Test

Virtual Reality für 220 Euro? Oculus Go überzeugt im Test.

Oculus Go - Test Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
    Wonder Workshop Cue im Test
    Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

    Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
    Ein Test von Alexander Merz


      Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
      Oneplus 6 im Test
      Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis

      Das Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.
      Ein Test von Tobias Költzsch

      1. Android-Smartphone Neues Oneplus 6 kostet ab 520 Euro
      2. Oneplus 6 Oneplus verkauft sein neues Smartphone auch direkt in Berlin

        •  /