Windows-2000-Passwortschutz umgehen

Spezielle Bootdisk hebelt Sicherheit aus

Ein Norweger hat ein Tool entwickelt, mit dem der Passwortschutz von Windows-NT-Systemen umgangen werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit einer speziell präparierten Bootdisk kann man, ohne das richtige Passwort zu kennen, das System booten und sich einloggen. Natürlich kann man dann auch die alten Passwörter ändern und so den eigentlichen Besitzer des Systems aussperren.

Stellenmarkt
  1. Development Engineer Embedded Software (m/w/d)
    Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH, Schwieberdingen bei Stuttgart
  2. Systemadministrator (m/w/d)
    Bayerische Landesärztekammer, München
Detailsuche

Der Programmierer verkündet auf seiner Webseite, dass mit seinem Programm, dass die SAM-Datei der Registry, in der das verschlüsselte Passwort liegt, jedes NT-System innerhalb von Minuten zu knacken ist.

Neben dem Bootdisk-Image benötigt man ein DOS-Programm, um die Bootdiskette zu erstellen und eventuell SCSI-Treiber, falls das Zielsystem entsprechende Festplatten besitzt. Die Programme lassen sich kostenlos von der Website des Programmierers herunterladen.

Letztlich bedeutet das Auftauchen des Tools, dass aus wichtigen NT-Systemen die Wechselmedien-Laufwerke entfernt werden sollten. Auch von ZIP-Drives kann man booten ...

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Klage
Paypal friert Konten ein und behält Geld nach 180 Tagen

In einer Sammelklage wird Paypal vorgeworfen, Konten ohne Nennung von Gründen einzufrieren und das Geld nach 180 Tagen zu behalten.

Klage: Paypal friert Konten ein und behält Geld nach 180 Tagen
Artikel
  1. Krypto-Verbot: Panikverkäufe von Krypto-Mininggerät im Kosovo
    Krypto-Verbot
    Panikverkäufe von Krypto-Mininggerät im Kosovo

    Schürfen von Kryptowährungen ist im Kosovo seit kurzem verboten. Mineure versuchen, ihr Equipment oft zu Schleuderpreisen loszuwerden.

  2. Malware: Microsoft warnt vor ungewöhnlicher Schadsoftware in Ukraine
    Malware
    Microsoft warnt vor ungewöhnlicher Schadsoftware in Ukraine

    Die Schadsoftware soll sich als Ransomware tarnen.

  3. Großunternehmen: Lindner will Mindeststeuer zum 1. Januar 2023 umsetzen
    Großunternehmen
    Lindner will Mindeststeuer zum 1. Januar 2023 umsetzen

    Bundesfinanzminister Christian Lindner will die Mindeststeuer für Großunternehmen in Deutschland schnell einführen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u.a. WD Blue 3D 1TB 79€, be quiet! Straight Power 11 850W 119€ u. PowerColor RX 6600 Hellhound 529€) • Alternate: Weekend-Deals • HyperX Cloud II Wireless 107,19€ • Cooler Master MH752 54,90€ • Gainward RTX 3080 12GB 1.599€ • Saturn-Hits • 3 für 2: Marvel & Star Wars [Werbung]
    •  /