Abo
  • Services:

Acer Power Sx-Linie: Office-Rechner für den Einstiegsbereich

Büro-PC mit Netzwerkanschluss ab 1599,- DM

Acer präsentiert mit der neuen Acer Power Sx-Linie eine Reihe von Einstiegs-PCs für den Office-Bereich. Die Rechner sind je nach Anforderung entweder mit Intels Celeron- oder Pentium-III-Prozessoren ausgestattet. Integrierte Ethernet-Karten erleichtern die Einbindung in bestehende Netzwerke.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Acer Power Sx-Linie erweitert Acer seine erfolgreiche S-Serie, die für den SOHO- und Projektmarkt eingeführt wurde. Das Highlight der Acer Power Sx-Linie ist ein Rechner mit Pentium-III-Prozessor und 700MHz Taktfrequenz. Er kommt mit 128MB RAM und einer 15GB-Festplatte, auf der Windows 2000 bereits vorinstalliert ist.

Stellenmarkt
  1. Notion Systems GmbH, Schwetzingen
  2. ACS PharmaProtect GmbH, Berlin

Der Acer Power Sx ist ab Mai erhältlich. Die Basiskonfiguration mit Intel Celeron-Prozessor mit 466MHz, 10GB Festplatte und 64MB RAM und Windows 98 soll ab 1.599,- DM erhältlich sein. Mit einem 600MHz Pentium-III-Prozessor, 64MB RAM, CD-ROM-Laufwerk und 10GB Festplatte ist er ab 1.959,- DM erhältlich.

Alle Rechner sind mit einem CD-ROM-Laufwerk und einer 10/100-Megabit-Ethernet-Schnittstelle ausgestattet. Der auf den Mainboards eingesetzte SiS630-Chipsatz ist mit integrierter Grafikhardware ausgestattet, die dank Unified Memory Architecture (UMA) auf bis zu 32 Megabyte Arbeitsspeicher zugreifen kann.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 119,90€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Dell Ultrasharp 49 (U4919DW) - Fazit

Dells neuer Super-Ultrawide-Monitor begeistert uns im Test als sehr guter Allrounder. Einzig einige Gaming-Features fehlen ihm.

Dell Ultrasharp 49 (U4919DW) - Fazit Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

    •  /