Abo
  • Services:

IBM mit der größten und schnellsten Notebook-Festplatte

Notebook-Festplatte mit 32GB

IBM hat nach eigenen Angaben die größte und schnellste Notebook-Festplatte der Welt vorgestellt. Die Travelstar 32GH kommt mit einer Kapazität von 32GB, ausreichend für acht DVD oder 49 Audio-CDs.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neuen Platten seien speziell für Audio-Videodaten ausgelegt. Während sich andere Laufwerke mit Features wie "Fehlerkorrektur" abheben wollen, haben IBM-Entwickler nun eine Methode entwickelt, die unter bestimmten Umständen die "Error Correction" abschaltet, da sie das Abspielen von Videos bremsen kann. Videos sollen so flüssiger ablaufen.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, Augsburg, München
  2. Controlware GmbH, Meerbusch

Die Travelstar 32GH dreht mit 5.400 Umdrehungen pro Minute deutlich schneller als die meisten aktuellen Notebook-Festplatten.

Die Travelstar 20GN hingegen bietet 20GB Speicherkapazität und setzt laut IBM mit 17,1 Milliarden Bits pro Quadratinch einen neuen Rekord. Für den Mainstream-Markt stellt IBM die Travelstar 30GT vor, die 30GB Kapazität bietet.

Während die 20GN- und 30GT-Laufwerke bereits im Mai in Notebooks von Compaq, Dell, Gateway und IBM zu finden sein sollen, will man die 32GH erst im Juni und dann auch nur in sehr begrenzten Stückzahlen ausliefern. Die Massenfertigung fasst man für August ins Auge.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (94,90€ + Versand und mit Sichtfenster für 109,90€ + Versand)
  2. (u. a. The Crew 2 für 39,99€, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Rayman 3 für...
  3. 99,99€ + USK-18-Versand
  4. 59,99€

Folgen Sie uns
       


Drahtlos bezahlen per App ausprobiert

In Deutschland können Smartphone-Besitzer jetzt unter anderem mit Google Pay und der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen ihre Rechnungen begleichen. Wir haben die beiden Anwendungen im Alltag miteinander verglichen.

Drahtlos bezahlen per App ausprobiert Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /