• IT-Karriere:
  • Services:

Tochter der egi.sys AG übernimmt "Poser" von MetaCreations

Poser-Schöpfer Larry Weinberg übernimmt die Weiterentwicklung

Die Tübinger egi.sys AG hat die 3D-Modelling-Software Poser und Office Advantage von MetaCreations erworben. Erst vor kurzem hatten Adobe und Corel Software von MetaCreations erworben, da sich das kalifornische Unternehmen in Zukunft auf sein Internet-geeignetes 3D-Dateiformat MetaStream konzentriert.

Artikel veröffentlicht am ,

Poser ist eine für Mac- und Windows-Systeme erhältliche preisgekrönte Software zur Erstellung und Animation von realistisch wirkenden Figuren, Tieren und Menschen. Office Advantage ist ein Plug-In für Microsoft Office, um Präsentationen optisch opulent aufbereiten zu können.

Stellenmarkt
  1. WILDE COSMETICS GmbH, Oestrich-Winkel
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Die egi.sys AG gehört zu den weltweit größten Entwicklern und Distributoren von 3D-Grafiksoftware. Über ihre neu gegründete amerikanische Tochter Curious Labs in Santa Cruz, Kalifornien, sollen die Produkte weiterentwickelt, vermarktet und vertrieben werden.

"Poser und Office Advantage passen ideal in unser Portfolio und die Planungen von egi.sys AG. Damit kommen wir unserem Vorhaben, im 3D-Visualisierungsprogramm neue Standards zu setzen, ein beträchtliches Stück näher", erklärte egi.sys-Vorstand Wolfgang.

Larry Weinberg, Schöpfer von Poser und leitender Ingenieur bei MetaCreations, Seath Ahrens (Ingenieur) und Steve Cooper (Produkt Manager von Poser) sind Mitbegründer von Curious Labs.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 72,90€ (Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. NZXT gläsernes Tower-Gehäuse für 99,90€, Lenovo Thinkpad T440, generalüberholt...
  3. (u. a. Nomis, Escape Plan 2, Anon, The Boy, Der unsichtbare Gast, The Punisher - Uncut)
  4. 50,94€

Folgen Sie uns
       


Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man mit DeepFaceLab arbeitet.

Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial Video aufrufen
Matebook D14 (2020) im Test: Huaweis 700-Euro-AMD-Notebook überzeugt
Matebook D14 (2020) im Test
Huaweis 700-Euro-AMD-Notebook überzeugt

Mit dem Matebook D14 bringt Huawei seinen günstigen AMD-Laptop auch nach Deutschland: Der 14-Zöller ist für den Preis passabel ausgestattet, das Display sogar heller als beworben. Vor allem aber hat Huawei den Ryzen-Prozessor gut im Griff, was Laufzeit und Leistung anbelangt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Matepad Pro Huawei bringt leistungsstarkes Tablet nach Deutschland
  2. Mate Xs angeschaut Huawei zweites faltbares Smartphone kostet 2.500 Euro
  3. Huawei-Smartphones Google warnt vor nachträglicher Einspielung der Play-Dienste

Grünheide: Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich
Grünheide
Umweltbewegung agiert bei Tesla-Fabrik unglücklich

Es gibt gute Gründe, die Elektromobilität nicht nur unkritisch zu bejubeln. Einige Umweltverbände und Klimaaktivisten machen im Fall der Tesla-Fabrik in Grünheide dabei aber keine besonders gute Figur.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Gigafactory Berlin Der "Tesla-Wald" ist fast gefällt
  2. Grünheide Tesla darf Wald weiter roden
  3. Gigafactory Grüne kritisieren Grüne Liga wegen Baumfällstopp für Tesla

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


      •  /