Abo
  • Services:
Anzeige

Lycos soll schneller und komfortabler werden

Erneuerte Suchmaschine verspricht qualitativ bessere Suchergebnisse

Die deutschsprachige Version der Suchmaschine Lycos startet am 17. April im neuen Gewand: Auf einer neu gestalteten Oberfläche sollen Lycos-Nutzer in Zukunft zuerst eine gezielte Qualitätsauswahl von Links präsentiert bekommen. Eine sowohl maschinell als auch redaktionell erstellte Liste der 10 relevantesten Suchergebnisse zu jedem Begriff soll sofort konkrete Antworten auf Anfragen liefern.

Anzeige

Lycos soll treffsicherer werden
Lycos soll treffsicherer werden
Lycos' Direct-Hit-Technologie und der neue Lycos-Katalog sollen zusammen mit den zahlreichen Resultaten der Spidersuche möglichst relevante Ergebnisse liefern. Diese sollen übersichtlich an den Anfang der Suchergebnislisten platziert werden. Außerdem sollen mit Hilfe der "Popularity Engine" die meistfrequentierten Adressen zu jeder Suchanfrage geliefert werden, sozusagen als eine Qualitätsprüfung durch die Nutzer. Die gewohnten Ergebnislisten werden trotz der Neuerungen weiterhin zur Verfügung stehen.

"Unser Ziel ist, Internet-Nutzer mit Lycos schneller und komfortabler genau zu den Links und Inhalten zu bringen, die sie tatsächlich suchen. [...] Indem wir Software- und Manpower-basierte Techniken zusammenbringen, trifft Lycos entscheidend schneller ins Schwarze", begründet Marc Stilke, als Managing Director bei Lycos Europe für die Suchmaschinen und den Bereich Content verantwortlich, die Innovationen bei Lycos.

Für den neuen Lycos-Katalog sichtet täglich eine eigene 15-köpfige Redaktion Websites und Webseiten aus allen Themenbereichen des Internets, die sie auf Aussagekraft und Funktionalität prüft. Die besten Links werden den Usern mit einem Kurzprofil als Empfehlung angeboten. Parallel dazu erhält Lycos ein neues Homepage-Design, um die Resultate noch schneller und übersichtlicher zu präsentieren.

Neben bereits erfahrenen Suchmaschinen-Nutzern sollen besonders Neueinsteiger durch die einfache Benutzerführung profitieren und ohne Umwege und Frustrationen zu den gewünschten Ergebnissen kommen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Meckenheim bei Bonn, Wiesbaden
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. PSI Logistics GmbH, Aschaffenburg, Dortmund
  4. State Street Bank International GmbH, Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       

  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: NSA rät ab => muss gut sein

    Apfelbrot | 01:50

  2. 4-2

    Stegorix | 01:47

  3. Re: Bonding von 8 Leitungen?

    Sharra | 01:33

  4. Re: Was, wie bitte?

    Livingston | 01:28

  5. Re: Was man hätte tun müssen damit es nicht scheitert

    +2484 | 01:27


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel