Abo
  • Services:

Steinberg bringt Cubase VST 5.0

Das komfortabelste Musik-Werkzeug aller Zeiten

Steinberg präsentiert auf der Musikmesse Frankfurt die neue Cubase-VST-Reihe für Windows und Mac. Cubase VST 5 soll das komfortabelste Werkzeug aller Zeiten zum Komponieren und Arrangieren sowie für Audio- und MIDI-Recording, Processing und Notenlayout sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Cubase VST/32 heißt das Flaggschiff der Cubase-VST-5-Reihe. Mit einer Recording-Auflösung bis 96kHz der Dithering-Technolgie Apogee UV 22 sollen sich High-end-Aufnahmen in bis zu 32 Bit Floating Point für extreme Dynamik und transparentesten Sound realisieren lassen. DVD-Produktionen profitieren davon, da das Mastering House mit 32-Bit-Masterprojekten über den nötigen Headroom verfügt, um exzellente 24-Bit-DVD-Audio-CDs herzustellen.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Cubase VST/32 5 bietet 128 Kanäle Digital Audio, 8 FX Sends, je 4 Channel Inserts und 4 Inserts in der Mastersektion.

Das FX- und PlugIn-Handling ist überarbeitet worden. Die FX-Racks besitzen neue Kontrollelemente und die neuen Channel-EQs lassen sich grafisch wie auch mit Potis einstellen. Die gesamte Cubase-VST-Reihe unterstützt die Aufnahme und Wiedergabe von Digital Audio in 24 Bit.

Mit dem TrueTape Mode erlaubt Cubase VST ab sofort die Wahl, ob eine Spur "analog" oder "digital" aufgezeichnet werden soll. Cubase VST/32 hat für jede Audio-Spur die Steinberg-Magneto-Tape-Saturation-Technologie fest eingebaut. Damit die Gitarren richtig "drücken" und die Drums "fett und breit" klingen, genügt ein Klick auf die TrueTape-Option und schon erhält man die volle Kontrolle über das gewünschte Maß an Bandsättigung.

High definition MIDI Timing soll 100 Prozent konstantes, lineares Timing durch die Linear-Time-Base-Technologie in Verbindung mit Steinbergs neuem Midex 8 USB MIDI-Interface bieten. Auch PlugIns mit für Musiker und Produzenten nötigen Dynamik- und Effektprozessoren liegen dem Paket bei. Das neue USM (Universal Sound Module) ist ein GM-kompatibler Software Synthesizer mit über 70MB hochqualitativen Sounds.

Die objektorientierte Programmierung soll darüber hinaus komfortables Handling beliebiger Elemente ermöglichen. Einzelne Noten, Phrasen, Parts, Gruppen von Parts und sogar beliebige Ranges lassen sich durch alle Bereiche des Programms bequem und intuitiv handhaben, bewegen, kopieren und schneiden, verspricht Steinberg. Eine gelungene Phrase kann per Drag and Drop als neuer Part auch aufs Desktop bewegt oder einfach in einen anderen Song übernommen werden.

Die neue Cubase-VST-5-Reihe von Steinberg ist ab Juni im Fachhandel zu den bekannten Preisen von 690,- DM für Cubase VST, 990,- DM für Cubase VST Score und 1490,- DM für Cubase VST/32 erhältlich. Das Update für Cubase-VST-Anwender kostet 249,- DM.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Ladevorgang beim Audi E-Tron

Wie schnell lässt sich der neue Audi E-Tron tatsächlich laden?

Ladevorgang beim Audi E-Tron Video aufrufen
Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer
Europäische Netzpolitik
Schlimmer geht's immer

Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


    IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
    IT-Jobs
    Ein Jahr als Freelancer

    Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

    1. Agilität Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
    2. Studie Wo Frauen in der IT gut verdienen
    3. Freiberuflichkeit Bin ich zum Freelancer im IT-Business geeignet?

    Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
    Datenleak
    Die Fehler, die 0rbit überführten

    Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

    1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
    2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
    3. IT-Sicherheit 12 Lehren aus dem Politiker-Hack

      •  /