Abo
  • Services:
Anzeige

Preisrecherche: Athlon-Mainboards

Gute Verfügbarkeit von Slot-A-Boards

Intels Konkurrent AMD gewinnt mit dem Athlon immer mehr an Boden, nicht wenige beziehen den schnellen Pentium-III-Konkurrenten in ihre Aufrüst-Pläne ein. Während es Ende letzten Jahres noch etwas schwierig war, Athlon-Mainboards zu erstehen, gibt es nun keine deutlichen Probleme mehr.

Anzeige

Am besten verfügbar waren überraschenderweise die mit AMDs Irongate-Chipsatz ausgestatteten K7M-Mainboards von ASUS, dafür zählen sie auch zu den teuersten Athlon-Boards. Noch vor wenigen Monaten war es nur über Umwege möglich, Athlon-Boards von ASUS zu erstehen. ASUS warb jedoch auch nicht gerade für sie - Gerüchte besagen, dass ASUS Intel nicht verärgern wollte. Das scheint sich nun geändert zu haben.

Andere Irongate-Mainboards - mit Ausnahme des Gigabyte 7ixe und des FIC-Boards -sind hingegen im Handel eher selten anzutreffen.

Bei den Mainboards mit VIAs Konkurrenz-Chipsatz Apollo muss ASUS sich in der Verfügbarkeit den etwas weniger bekannten Anbietern geschlagen geben. So ist das ASUS K7V noch bei sehr wenigen Anbietern erhältlich. Noch schlechter sieht es jedoch mit Abits KA7 aus. Dafür führen immerhin zwei Drittel der Anbieter die Apollo-Boards von NMC und EPOX. Vor allem NMC gilt es dabei im Auge zu behalten, denn das Unternehmen baut seinen deutschsprachigen Support gerade deutlich aus - vor allem im Internet.

Insgesamt ist die Verfügbarkeit von Athlon-Mainboards als gut einzustufen. Da es bei den Prozessoren nicht anders aussieht (siehe Preisrecherche Prozessoren), gibt es für Aufrüstwillige nun keinen Grund mehr, den leistungsstarken Pentium-III-Konkurrent aus der Planung auszuschließen. Vor allem nicht, wenn es um rechenintensive Aufgaben geht.

Preisrecherche: Athlon-Mainboards 

eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte, deutschlandweit
  2. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  3. Fraunhofer-Institut für Holzforschung WKI, Braunschweig
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 108,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 7,49€
  3. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Firmware

    PS4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

  2. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus

  3. Nach Anschlag in Charlottesville

    Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

  4. Hilton Digital Key im Kurztest

    Wenn das iPhone die Hoteltür öffnet

  5. Smartphone

    Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung

  6. Touch-ID deaktivieren

    iOS 11 bekommt Polizei-Taste

  7. Alternative Antriebe

    Hyundai baut Brennstoffzellen-SUV mit 580 km Reichweite

  8. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  9. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  10. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Unzuverlässige Surfaces Microsoft widerspricht Consumer Reports
  2. Microsoft Surface Pro im Test Dieses Tablet kann lange
  3. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter

  1. Re: Alt-Right = Nazi

    Y126 | 10:59

  2. Re: Linksradikales Portal "linksunten" schließen

    Prinzeumel | 10:58

  3. Re: Terroranschlag gegen linke Demonstranten

    captain_spaulding | 10:56

  4. Re: Umweltschützer kritisieren...

    Xiut | 10:56

  5. Re: Eher ein Tweet

    alphaorb | 10:54


  1. 10:44

  2. 10:00

  3. 09:57

  4. 09:01

  5. 08:36

  6. 07:30

  7. 07:16

  8. 17:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel