Abo
  • Services:
Anzeige

BeOS 5: Mehr als eine halbe Million Downloads

Großes Interesse an BeOS 5 Personal Edition

Seit der Freigabe der kostenlosen Personal-Edition von BeOS 5 am 28. März 2000 wurden bereits mehr als 550.000 Kopien aus dem Internet heruntergeladen. Diese Zahl beinhaltet alle Downloads der - chronisch überlasteten - Website von Be sowie die Zahlen von Websites von 18 Download-Partnern.

Anzeige

Be geht jedoch davon aus, dass es weitere 40 Download-Sites gibt, die bislang noch keine Zahlen genannt haben. Damit hat das Multimedia-Betriebssystem BeOS 5 einiges an Wirbel im Netz verursacht und das wachsende Interesse an leistungsfähigen Windows-Alternativen verdeutlicht.

"Die Nachfrage nach BeOS 5 Personal Edition ist überwältigend", so Jean-Louis Gassée, Chairman und CEO von Be, Inc. "Damit wird das große Interesse an einem leistungsfähigen, flexiblen und stabilen Betriebssystem dokumentiert, das sich einfach installieren und nutzen lässt. Wir rechnen mit einer weiter steigenden Nachfrage nach BeOS 5, wenn mehr und mehr Anwender damit arbeiten und das volle Potenzial erkennen."

Die BeOS 5 Personal Edition kann entweder auf eine eigene Partition installiert werden oder per Mausklick aus Windows heraus gestartet werden und übernimmt die Kontrolle des Rechners - bis zum Neustart.

Die kostenpflichtige Pro-Edition ist hingegen nicht nur für Intel-kompatible (x86) Systeme sondern auch für PowerPC-basierte Rechner erhältlich. Sie kann Daten in Terabytegröße verwalten und unterstützt zusätzliche Audio/Video-Codecs wie Cinepak, Indeo 5, P-JPEG und MP3. 26 Anwendungen, die meistens Multimedia-orientiert sind, liegen BeOS 5 Pro bei.

Kommentar:
Das große Interesse an BeOS hat auch die Probleme des Betriebssystems deutlich gemacht: Es gibt für einige weitverbreitete Grafikkarten und andere Hardware noch keine Treiber, so dass nicht alle Probierwilligen ihren Spaß mit BeOS haben werden. Andererseits ist die Personal-Edition kostenlos und ein vollständiges Betriebssystem. Da muss man wohl etwas nachsichtiger sein...


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Baumann Unternehmensberatung AG, Düsseldorf
  2. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim-Glessen
  3. T-Systems International GmbH, Aachen
  4. Die Deutsche Immobilien Gruppe, Düren


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 7,49€
  3. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Re: Es gibt einen grundsätzlichen Denkfehler bei...

    ChMu | 23:10

  2. Re: Tja die Eigentümer von Atari wollen nur das...

    Bouncy | 23:08

  3. Re: Viele Hersteller würden sich freuen,

    Bouncy | 23:00

  4. Re: Finde ich gut

    Bouncy | 22:55

  5. Re: 10-50MW

    ChMu | 22:45


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel