Abo
  • Services:

Moorhuhnmania - nun auch TV-Serie mit dem Federvieh

RTV soll "Moorhuhn in Serie" fertigen

Mit der Vergabe umfassender Lizenzen an die Münchener RTV Family Entertainment AG will die Bochumer Phenomedia AG die Basis für eine intensive wirtschaftliche Auswertung des Markenpotenzials von Deutschlands Kulthuhn Nr. 1 legen. Auf der Grundlage des unterzeichneten Kooperationsvertrages erhält RTV die weltweiten TV-, Merchandising- und Videorechte sowie die territorial auf Deutschland bezogenen Auswertungsrechte für interaktive Spielformen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Online-Rechte verbleiben bei der Phenomedia AG.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Phenomedia erhält für TV-, Merchandising- und Computerspiellizenzen eine garantierte Summe von 5,75 Millionen DM. Phenomedia wird darüber hinaus zusätzlich an den Verkaufserfolgen der jeweiligen Produkte umsatzabhängig partizipieren. Gemeinsam mit RTV sollen mit der Moorhuhnfigur verschiedene Fernsehformate entwickelt werden. Mit diversen deutschen Fernsehsendern werden hier bereits erste Gespräche geführt.

"Die Lizenzvergabe an RTV beantwortet die latente Frage des Kapitalmarktes, ob Phenomedia mit dem Moorhuhn auch Geld verdient, in eindrucksvoller Weise. Allein durch die Garantiesumme aus diesem Vertragsabschluss werden wir das gesamte EBIT des abgelaufenen Geschäftsjahres 1999 bereits deutlich übertreffen", freut sich Finanzvorstand Dr. Achim Illner.

Das Moorhuhn wird als neuer und wichtiger Charakter von RTV national und international vermarktet. Für die Zukunft planen RTV und Phenomedia eine engere Zusammenarbeit bei der Entwicklung multimediafähiger Charaktere. Die Phenomedia hat ihre Kompetenz in diesem Bereich durch die Gründung der "Daywalker Studios GmbH" mit der Berliner Hahn Film AG bereits ausgebaut.

Zudem soll mit dem gestern offiziell gestarteten Musiktitel "Gimme more Huhn" (Publisher BMG Music Group) auch Wigald Boning zur weiteren Verbreitung der Moorhuhnmania beitragen. Das Nachfolgespiel Moorhuhn 2 befindet sich bereits in der Entwicklung.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht

Golem.de hat den neuen Audi E-Tron auf einem Ausflug in die Wüste von Abu Dhabi getestet.

Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    •  /