Abo
  • Services:

Verlagsgruppe Holtzbrinck bündelt Internet-Beteiligungen

Holtzbrinck NetworXs AG soll neue Maßstäbe im E-Business setzen

Die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck gründet die Holtzbrinck NetworXs AG. Um dem hohen Wertschöpfungspotenzial des E-Business Rechnung zu tragen, werden alle Aktivitäten im Bereich Internet in dem eigenständigen Unternehmen mit Sitz in München gebündelt.

Artikel veröffentlicht am ,

Darin enthalten sind alle Internet-Companys, an denen sich die Verlagsgruppe in den vergangenen zwei Jahren beteiligt hat oder beteiligen will. Dazu zählen:

  • Infoseek Deutschland
  • Booxtra
  • Xipolis
  • e-fellows
  • Jobline
  • Newtron
  • The Motley Fool Deutschland
  • Immowelt
Bei den drei Letztgenannten liegt bisher nur ein unterzeichneter Letter of Intent vor.

Stellenmarkt
  1. Aktion Mensch e.V., Bonn
  2. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen bei Freiburg im Breisgau

"Wir wollen ein Netzwerk an Internet-Beteiligungen schaffen, das über zukunftsträchtige Geschäftsmodelle verfügt und den hochwertigen Kunden anspricht, also B2C oder B2B", betont Michael Grabner, Geschäftsführer der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck GmbH. Um die Ausweitung des Portfolios und die Entwicklung der Holtzbrinck NetworXs AG wird sich der Vorstand kümmern.

Vorbild für die Internetstrategie sind Unternehmen wie CMGI, ICG und Softbank.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer XB271 WQHD 144 Hz für 499€ und Kingston HyperX Cloud II für 65€)

Folgen Sie uns
       


Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial

Sonys Mini-Konsole Playstation Classic ist knuffig. In unserem Golem-retro_-Spezial beleuchten wir die Spieleauswahl und Hardware im Detail.

Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /