Abo
  • Services:

Verlagsgruppe Holtzbrinck bündelt Internet-Beteiligungen

Holtzbrinck NetworXs AG soll neue Maßstäbe im E-Business setzen

Die Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck gründet die Holtzbrinck NetworXs AG. Um dem hohen Wertschöpfungspotenzial des E-Business Rechnung zu tragen, werden alle Aktivitäten im Bereich Internet in dem eigenständigen Unternehmen mit Sitz in München gebündelt.

Artikel veröffentlicht am ,

Darin enthalten sind alle Internet-Companys, an denen sich die Verlagsgruppe in den vergangenen zwei Jahren beteiligt hat oder beteiligen will. Dazu zählen:

  • Infoseek Deutschland
  • Booxtra
  • Xipolis
  • e-fellows
  • Jobline
  • Newtron
  • The Motley Fool Deutschland
  • Immowelt
Bei den drei Letztgenannten liegt bisher nur ein unterzeichneter Letter of Intent vor.

Stellenmarkt
  1. NCP engineering GmbH, Nürnberg
  2. Haufe Group, St. Gallen

"Wir wollen ein Netzwerk an Internet-Beteiligungen schaffen, das über zukunftsträchtige Geschäftsmodelle verfügt und den hochwertigen Kunden anspricht, also B2C oder B2B", betont Michael Grabner, Geschäftsführer der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck GmbH. Um die Ausweitung des Portfolios und die Entwicklung der Holtzbrinck NetworXs AG wird sich der Vorstand kümmern.

Vorbild für die Internetstrategie sind Unternehmen wie CMGI, ICG und Softbank.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Detroit Become Human - Livestream

Detroit: Become Human hat unseren Chat und Livestreamer Michael Wieczorek überzeugt. Immer wieder und wieder wollten wir wissen, wie es in dem spannenden Sci-Fi-Krimi in unserer(?) Zukunft weitergeht.

Detroit Become Human - Livestream Video aufrufen
Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
  2. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  3. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


      •  /