Abo
  • Services:
Anzeige

Easter Eggs: Sammlung von Gags der Software-Entwickler

Hunderte von Computer-Ostereiern als Buch und als Website zusammengefasst

In Word ist ein Flipper-Spiel versteckt, in Excel ein Flugsimulator. In vielen Programmen, die täglich zum Einsatz gelangen, haben die Entwickler Gags, sogenannte "Easter Eggs", in Form von Grüßen, Fotos, Neckereien oder gar Mini-Spielen verborgen. Durch aberwitzige Bedienfolgen lassen sie sich hervorzaubern. Das Buch "Easter Eggs" ist die erste Sammlung dieser elektronischen Ostereier. Es enthält Hunderte von Anleitungen, um Späße in PC-Software von Access bis Works aufzustöbern.

Anzeige

Auch Gags in PC- und PlayStation-Spielen werden aufgedeckt: Per Tastendruck wird der Held entkleidet, erobern kopflose Motorradfahrer die Piste. Extra-Abschnitte zeigen Wege zu Bonus-Titeln auf Musik-CDs, versteckten Informationen auf DVDs, einem Tetris-Spiel in einer Fernbedienung, Entwicklernamen auf der Anzeige eines Mobiltelefons und zu witzigen Reaktionen des Newton-Palmtops oder von Internet-Suchmaschinen.

Fast alle Gags wurden überprüft, wobei der Erlebniswert der Easter Eggs benotet wurde. Zahlreiche Abbildungen der Späße lockern das Buch auf. Vielfach lassen sich Demo-Versionen der Programme aus dem Netz laden, um den Spaß nachzuvollziehen, wenn man die Vollpreis-Fassung nicht besitzt.

Um den Inhalt aktuell zu halten, geht der Autor einen ungewöhnlichen Weg: Der Buchtext ist online auf der Seite www.eastereggs.de zu finden, wo er regelmäßig ergänzt wird.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. TAIFUN Software AG, Hannover
  2. Adcubum Deutschland GmbH, Stuttgart
  3. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, Aachen
  4. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       

  1. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  2. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  3. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  4. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  5. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  6. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  7. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  8. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  9. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  10. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Spektakulär...

    Kakiss | 16:56

  2. Re: Yubico ersetzt betroffene Geräte

    Morphy | 16:55

  3. Re: Was ist eigentlich mit der Option "DayFlat"?

    RipClaw | 16:54

  4. Re: 1Gbit bidirektional 200

    Powerhamster | 16:52

  5. Re: Das sagt eigentlich schon alles aus.

    Ovaron | 16:51


  1. 16:35

  2. 15:53

  3. 15:00

  4. 14:31

  5. 14:16

  6. 14:00

  7. 12:56

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel