Abo
  • Services:
Anzeige

Chipkarten-Speicherlösungen für Digitalkameras

PC-Peripherie zum Auslesen von Speichermodulen im Test

Wer mit einer Digitalkamera fotografiert, muss oft zu früh feststellen, dass der Speicher voll ist. Mit einem Lesegerät für Speicherkarten können Digitalfotografen die Bilder schnell auf ihren PC überspielen. Das Computermagazin c't nahm die verschiedenen Geräte in Ausgabe 8/00 unter die Lupe.

Anzeige

Derzeit werden fast ausschließlich vier Speicherkartenformate in Digitalkameras eingesetzt: CompactFlash, SmartMedia, PC-Card und Sonys Memory Stick. Meist werden die Inhalte des Speichermoduls über ein an der Kamera angebrachtes serielles Kabel oder per USB auf den Rechner übertragen.

Praktischer sind hingegen Flash-Card-Leser, die Bilddaten der passenden Speichermodule akzeptieren und so wieder Platz für neue Aufnahmen schaffen. Die Lesegeräte versprechen endloser Warterei und Kamera-Kabelsalat ein Ende zu machen. Das Kartenlesegerät erkennt dabei die eingesetzte Karte als Wechsellaufwerk und nutzt sie wie eine Festplatte. Das erleichtert den Zugriff auf digital fotografierte Bilder ganz erheblich.

Sind die Bilder auf dem heimischen Rechner, kann man ohne große Mühe eine Bildauswahl beispielswiese für den Print beim Fotoladen zusammenstellen.

Flash-Lesegeräte sind in zahlreichen Varianten verfügbar. Für jedes der wichtigen Kartenformate gibt es den passenden Reader. Die Geräte unterstützen neben dem für solche Zwecke perfekt geeigneten USB auch noch die Parallelschnittstelle. Leider muss man sich für eine Version entscheiden. USB-Geräte stehen sowohl bei der Installation als auch bei der Geschwindigkeit am besten da und arbeiten in der Regel sowohl am PC als auch am Mac ohne Probleme.

Lesegeräte zum Anschluss an den Parallelport sind generell problematischer und nicht mehr zeitgemäß, so die c't.

Die Geräte von San Disk machten im Test eine besonders gute Figur, nicht zuletzt wegen des günstigen Preises von rund 150,- DM. Ein Maximum an Flexibilität bietet das CF-/SmartMedia-Gerät von DataFab, allerdings zu höherem Preis.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Raum Würzburg
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. Schweickert Netzwerktechnik GmbH, Walldorf
  4. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Mittelerde Collection 25,97€)
  2. (u. a. Game of Thrones, The Big Bang Theory)
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Die Anzahl der Kommentare korreliert mit dem...

    jose.ramirez | 22:50

  2. Re: Schade, dass Vega nicht nochmal so ein Sprung...

    jose.ramirez | 22:46

  3. Re: Resignation der Nutzer

    Apfelbrot | 22:44

  4. Re: warum denke ich bei solchen Meldungen immer...

    Azzuro | 22:43

  5. Re: Fuer mich als Linux-Gelegenheitsgamer...

    jose.ramirez | 22:42


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel