Abo
  • Services:
Anzeige

SGI gründet Tochterfirma für US-Regierungs-Geschäft

Kompetenzzentrum und Lösungen für den Regierungs-Markt

Mit der Neugründung der 100-prozentigen Tochter "SGI Federal" will sich SGI in Zukunft gezielt dem Bedarf der US-Regierung widmen. Mit der offiziell unter "Silicon Graphics Federal, Inc." firmierenden Neugründung unterstreicht SGI die spezifische Bedeutung, die das Unternehmen dem Markt mit Kunden aus dem Umfeld der US-Bundesregierung beimisst.

Anzeige

Über SGI Federal wird der Kundenkreis wie bisher Produkte und Lösungen aus den Kernkompetenzbereichen High-Performance-Computing (HPC) und Visualisierung erhalten. Weitere Schwerpunkte der Neugründung sind Modeling- und Simulations-Lösungen. Außerdem wird sich SGI Federal auf kommerziellen Fertiglösungen und teilweise auf Open-Source-Software basierende Systeme fokussieren, mit denen die Kunden Anwendungsgebiete wie DataMining, Fernerkundung (Satellitenbildauswertung) und GIS (Geografische Informationssysteme) angehen oder Servinglösungen für Supercomputing, Media-Streaming, E-Commerce und WWW einrichten können.

Als President an die Spitze von SGI Federal wurde Anthony Robbins berufen, der im Laufe seines bisherigen neunjährigen Engagements bei SGI für Regierungs-Projekte in diversen leitenden Positionen zuständig war und zuletzt als Vice President für die "Federal Systems Area" bei SGI die Regierungsgeschäfte des Unternehmens verantwortete.

Unter dem Dach der neuen SGI-Tochter wird das bisherige, auf den Government-Bereich ausgerichtete Vertriebs-, Entwicklungs- und Marketingpersonal der Federal Systems Area mit weiteren Ressourcen für die Bereiche Customer Services und Professional Services zusammengeführt. Mit eigenem Management-Team und der separaten Organisationsstruktur will SGI Federal die Anforderungen des Regierungsmarktes optimal wahrnehmen und die Kunden optimal unterstützen können.

SGI Federal wird seinen Hauptsitz in Silver Spring, Maryland, haben und US-weit Büros unterhalten.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Verve Consulting GmbH, Köln
  4. Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration des Landes Schleswig-Holstein, Kiel


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. EU-Netzpolitik Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
  2. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  3. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Wirkliche Probleme

    developwork | 22:46

  2. Re: der muss ja auch schneller sein

    lestard | 22:43

  3. Re: Hätte mich auch gewundert wenn nicht

    Mingfu | 22:35

  4. Re: Software ist keine Frau

    lestard | 22:29

  5. Re: 8 Euro

    felix.schwarz | 22:27


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel