• IT-Karriere:
  • Services:

EAGLE - Creative unterstützt Spiele-Designer mit EAX-Toolkit

Tool zur einfacheren Implementierung von EAX für Spiele-Designer

Creative Labs kündigte heute das 3D-Audio-Modellierungstool EAGLE (Environmental Audio Graphic Librarian Editor) an, das die Implementierung der eigenen 3D-Sound-Schnittstelle EAX in zukünftige Spiele-Software verbessern und fördern soll.

Artikel veröffentlicht am ,

EAGLE soll ein ebenso leistungsstarkes wie benutzerfreundliches Tool sein, das Sound-Designern die vollständige Kontrolle über Environmental-Audio-Effekte gibt und deren Echtzeit-Rendering über Sound Blaster Live! und andere EAX-kompatible Soundkarten ermöglicht.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Rheinland, Düsseldorf
  2. W3L AG, Dortmund

Ein umfassendes Tool-Set soll dabei dem Sound-Designer die Erstellung einer Vielzahl unterschiedlicher Audio-Datensätze oder Modelle ermöglichen. Diese Modelle enthalten Umgebungen, die Reflexions- und Hall-Eigenschaften eines Raums simulieren, oder "Obstacle-Behavior"-Modelle, die Effekte von Geräuschen simulieren, die das Hindurchgehen durch oder Herumgehen um Türen, Fenster oder andere virtuelle Objekte verursacht. Dazu bietet EAGLE eine grafische 3D-Darstellung und das Echtzeit-Auditioning von mehreren Daten-Sets.

"EAGLE ermöglicht den Entwicklern die schnelle und effiziente Einbindung von künstlerischen Environmental-Audio-Effekten in ihre Spiele - ganz in der Art und Weise eines Audio-Postproduction-Studios, das die Soundeffekte für einen Hollywood-Spielfilm produziert", erklärt Murat Ünol, Marketing Manager Central Europe bei Creative in Deutschland.

Neben der Audio-Modellierung ermöglicht EAGLE auch den Import der Game-Level-Geometrie. Zur Unterstützung der vielen verschiedenen 3D-Datenformate und proprietären Inhouse-Formate arbeitet EAGLE mit einer Plug-in-Architektur, die den Softwarehäusern das Schreiben eigener Importkomponenten ermöglicht. Sobald ein Game-Level importiert wurde, kann der Sound-Designer den einzelnen Räumen und Bereichen Umgebungs- und Hindernis-Eigenschaften zuweisen, die dann während des Spielens auf die Sounds angewandt werden.

Für Auditioning-Zwecke oder Echtzeit-3D-Abmischung kann der Designer darüber hinaus Sounds in der Level-Geometrie weglassen. Damit gibt ihm EAGLE die vollkommene künstlerische Freiheit bei der Gestaltung der Klangwelt.

EAGLE wird in Kürze auf Creative Labs Entwickler-Website kostenlos zum Download angeboten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,99€, Portable T5 500 GB SSD 94,99€, Evo Select microSDXC 128...
  2. (u. a. 3er Pack Lüfter LL120 RGB für 102,90€, Crystal 680X RGB Gehäuse für 249,90€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Nubia Z20 - Test

Das Nubia Z20 hat sowohl auf der Vorderseite als auch auf der Rückseite einen Bildschirm. Dadurch ergeben sich neue Möglichkeiten der Benutzung, wie sich Golem.de im Test angeschaut hat.

Nubia Z20 - Test Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    •  /