• IT-Karriere:
  • Services:

Quereinsteiger sind in der IT-Branche willkommen

Offenen Stellen steigen bis 2005 auf 300.000

Quereinsteiger erobern die Informations- und Telekommunikationsbranche. Wie das am Mittwoch erscheinende Wirtschaftsmagazin 'Bizz' berichtet, sind deutsche Unternehmen aufgrund des Mangels an IT-Fachpersonal zunehmend gewillt, branchenfremde Seiteneinsteiger mit IT- Kenntnissen einzustellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Eine Besserung auf dem Arbeitsmarkt scheint nicht in Sicht: "Bis 2005 wird die Zahl der offenen Stellen in der IT- Branche auf 300.000 steigen", prophezeit der Siemens- Vorstandsvorsitzende Heinrich von Pierer.

Stellenmarkt
  1. Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim, Großraum Würzburg
  2. Hamamatsu Photonics Deutschland GmbH, Herrsching am Ammersee

Mehr als 1.500 Stellen für Quereinsteiger finden sich in der Bizz-Jobbörse: Unternehmen wie SAP, Oracle oder Novell bieten Arbeitsplätze in den unterschiedlichsten Bereichen.

Besonders begehrt sind Wirtschaftswissenschaftler, Physiker, Ingenieure und Chemiker, aber auch Bewerbungen von Absolventen anderer Studiengänge sind gern gesehen.

Allein die DaimlerChrysler-Tochter Debis, mit 24.000 Mitarbeitern weltweit einer der größten IT-Dienstleister in Deutschland, sucht 520 Seiteneinsteiger. Die Walldorfer Software-Schmiede SAP, weltweit die Nummer eins bei betrieblicher Standard-Software, bietet mehr als 200 Stellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. The Surge 2 für 42,99€, Trackmania 2: Stadium für 5,99€, Fallout: New Vegas Ultimate...
  3. (aktuell u. a. Netgear Pro Safe JGS524Ev2 Switch für 103,90€, Hasbro Nerf N-Strike für 36...
  4. (u. a. Samsung RU7419 (43 Zoll) für 329€, Samsung RU7409 (50 Zoll) für 449€, Samsung RU8009...

Folgen Sie uns
       


Magenta-TV-Stick der Deutschen Telekom - Test

Der Magenta-TV-Stick befindet sich noch im Betatest, so dass einige Funktionen noch fehlen und später nachgereicht werden. Der Stick läuft mit einer angepassten Version von Android TV. Bei Magenta TV selbst sehen wir noch viel Verbesserungsbedarf.

Magenta-TV-Stick der Deutschen Telekom - Test Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

    •  /