16fach-CD-ReWriter kommen

Cirrus Logic präsentiert CD-RW-Chip für 16fache Schreibgeschwindigkeit

Mit der Einführung des schnellsten Bausteins der Industrie für CD-Rewritable (CD-RW)-Laufwerke, der 16fache Schreibgeschwindigkeit und 48fache Lesegeschwindigkeit ermöglicht, will Cirrus Logic seine Position als einer der führenden Anbieter im Markt für optische Massenspeicherlösungen bekräftigen. Der neue Codec-IC CR3480 schreibt und liest doppelt so schnell wie bisher erhältliche CD-RW-Chips. Ein großer Hersteller von CD-RW-Laufwerken setzt den neuen Baustein von Cirrus Logic bereits ein.

Artikel veröffentlicht am ,

Der neue CR3480 enthält für die Aufzeichnung eine hochgradig automatisierte Formatierungslogik mit integriertem Steuerprozessor. Da dieser Embedded-Prozessor den gesamten Schreibvorgang automatisch handhabt, können die Laufwerkshersteller den Schreibzugriff per Firmware vorprogrammieren, was unnötige Interrupts vermeidet und die nötigen Eingriffe durch den Mikroprozessor auf ein Minimum reduziert, so Cirrus Logic. Ohne eine solche Formatierungslogik muss der Mikroprozessor für jeden Sektor sofortige Entscheidungen treffen, wofür ein bestimmter Zeitraum vorgesehen ist. Dieses Verfahren setzt einer Erhöhung der Schreibgeschwindigkeit Grenzen. Mit dem CR3480 laufe der gesamte Schreibvorgang Hardware-gesteuert ab, wodurch die erforderliche Zugriffszeit bei jeder Schreibgeschwindigkeit minimiert werde.

Stellenmarkt
  1. IT-Projektleiter (m/w/d)
    GRUNER AG, Wehingen
  2. Consultant (m/w/d) ÖPNV Softwarelösungen / -support
    Rhein-Main-Verkehrsverbund Servicegesellschaft mbH, Frankfurt
Detailsuche

Bei dem neuen CR3480-Baustein soll ein Puffer-Manager mit Full-Streaming-Funktion den gleichzeitigen Datentransfer durch die Disk und den Host ermöglichen, wobei ein Überwachungsmechanismus eine etwaige Überfüllung oder Unterfüllung des Pufferspeichers verhindert. Dieses in der Hardware implementierte Puffer-Management bewirke so eine wesentliche Entlastung des lokalen Mikrocontrollers, was wiederum zu einem kürzeren Firmware-Entwicklungszyklus führe und so die Markteinführung neuer Produkte beschleunige.

Der CR3480 ist zudem Firmware-kompatibel zu seinem Vorgänger, dem ATAPI CD-RW Encoder/Decoder CR3470. Dieser wird derzeit in allen CD-RW-Laufwerken der Spressa-Produktlinie von Sony eingesetzt, einschließlich der Modelle CRX140S/C, CRX140/CH, CRX140E/X und CRX100E/X2. Diese Firmware-kompatible Konzeption ermöglicht es den bestehenden OEM-Kunden, den vorhandenen Firmware-Basiscode von Cirrus Logic weiter zu nutzen, was die Kosten für die Firmware-Entwicklung reduziere und die Markteinführung der Produkte weiter beschleunige.

Der ATAPI CD-RW Encoder/Decoder CR3480 ist in einem 128-poligen LQFP-Gehäuse lieferbar. Er ist ab sofort in Musterstückzahlen und voraussichtlich ab dem 2. Quartal 2000 in Produktionsstückzahlen lieferbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Naomi "SexyCyborg" Wu
Pappbüste einer Tech-Youtuberin ist Youtube zu anstößig

Naomi Wu wird in der Maker-Szene für ihr Fachwissen geschätzt. Youtube demonetarisiert sie aber wohl wegen ihrer Körperproportionen.

Naomi SexyCyborg Wu: Pappbüste einer Tech-Youtuberin ist Youtube zu anstößig
Artikel
  1. Quartalsbericht: Apples Gewinn stellt alles in den Schatten
    Quartalsbericht
    Apples Gewinn stellt alles in den Schatten

    Apple erwirtschaftet im letzten Quartal des Vorjahres einen Gewinn von 34,6 Milliarden US-Dollar. Und das trotz Chipkrise und weiteren Lieferengpässen.

  2. Coronapandemie: 42,6 Millionen mehr digitale Impfzertifikate als Impfdosen
    Coronapandemie
    42,6 Millionen mehr digitale Impfzertifikate als Impfdosen

    Einem Medienbericht zufolge gibt es eine Lücke zwischen ausgestellten Impfnachweisen und verabreichten Dosen. Diese wird sogar noch größer.

  3. Akamai: Steigende Nachfrage für illegale Kopien von Filmen
    Akamai
    Steigende Nachfrage für illegale Kopien von Filmen

    Durch die vielen neuen Streaming-Dienste ist illegales Filesharing wieder stark im Kommen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RX 6900 XTU 16GB 1.449€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Acer Gaming-Monitor 119,90€ • Logitech Gaming-Headset 75€ • iRobot Saugroboter ab 289,99€ • 1TB SSD PCIe 4.0 128,07€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • GOG New Year Sale: bis zu 90% Rabatt • LG OLED 65 Zoll 1.599€ [Werbung]
    •  /