Abo
  • Services:
Anzeige

MP3s direkt aus der Steckdose

"Musikvergnügen in jedem Raum, vom Keller bis zum Dach"

Die Münchner PolyTrax AG hat in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS in Erlangen ein Verfahren geschaffen, um Musik über die Stromleitung im Haus zu übertragen. Durch Kombination von Powerline Communication (PLC), bei der Daten über das Stromnetz verteilt werden, und MP3-Kompressionen sollen sich an jeder beliebigen Steckdose eines Hauses kleine Aktivboxen einstöpseln lassen.

Anzeige

Damit soll ein alltägliches Problem für Besitzer von Stereoanlagen aus der Welt geschafft werden: Während eine komplette Verkabelung der Wohnung oft aufwendig ist und unästhetischen Kabelsalat verursacht oder Funk-Technologie nicht durch jede Wand dringt, finden die Daten per Steckdose problemlos in jedes Zimmer.

Dazu haben Polytrax und das IIS ein Demosystem aufgebaut, mit dem gezeigt wird, dass sich Musik in CD-Qualität über das Hausstromnetz übertragen lässt. Die Musikdaten werden von einem CD-Player oder aus dem Computer in Echtzeit von einem MP3-Encoder komprimiert. Über ein Powerline-Modem gelangen sie in die Stromleitungen. Ein zweites Modem mit integriertem Decoder sorgt dafür, dass nun an jeder beliebigen Steckdose kleine Aktivboxen eingestöpselt werden können.

PolyTrax entwickelte bereits eine PLC-Lösung für den europäischen Markt: Sie arbeitet mit ISDN-Geschwindigkeit und entspricht den europäischen Normen für die Nutzung von Frequenzen. Denn nicht nur Musik soll hausweit hörbar sein. Mit dem Verfahren können beliebige Daten von Steckdose zu Steckdose, von Zimmer zu Zimmer per Stromleitung übertragen werden. Über spezielle Schnittstellen werden sie zu Datenleitungen - zum Beispiel für die freie Platzwahl des Computers für den Internetzugang.

Erste PLC-Systeme sollen zwar in diesem Jahr ihre Marktreife erlangen, doch bei "MP3-per-Steckdose" handelt es sich noch um eine technische Demonstration. Ein kommerzielles Produkt wird deshalb noch eine Weile auf sich warten lassen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. S E I T E N B A U GmbH, Konstanz
  2. Knauf Information Services GmbH, Iphofen bei Würzburg
  3. Bermuda Digital Studio, Bochum
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-58%) 24,99€
  2. (-66%) 6,80€
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)

Folgen Sie uns
       

  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Alternatives entspanntes Browsergame?

    Mydgard | 23:04

  2. Re: Wird auch Zeit

    Eheran | 23:04

  3. Re: Auf 9.3.5 (letzte IOS 9 Version) ist der...

    Strulf | 22:58

  4. Re: Warum nur Full HD?

    Livingston | 22:55

  5. ... so viele Gegner wie möglich ausschalten ...

    Lord Gamma | 22:50


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel