Abo
  • Services:
Anzeige

Übersetzungstools für den "PalmPilot"

Joint Venture zwischen WizCom GalTech und Calanit

Die israelische Firma WizCom Technologies hat eine Vereinbarung mit GalTech Soft und Calanit zur Entwicklung und Vermarktung eines multilingualen Übersetzungstools für den PalmPilot unterschrieben.

Anzeige

Die "revolutionäre" Übersetzungstechnologie soll WizComs umfangreiche Sprachdatenbanken nutzen. In Kombination mit GalTechs "Pointing Technology" soll es PalmPilot-Nutzern ermöglicht werden, in den PalmPilot geladene Inhalte auszusuchen und direkt zu übersetzen. Nach der Installation des Übersetzungshelfers sollen Nutzer einfach ein in Frage kommendes Wort markieren können und augenblicklich eine Übersetzung auf dem Bildschirm erhalten.

Das PalmPilot-Übersetzungstool soll für 25 Sprachen verfügbar gemacht werden. Weitere Sprachen sollen entsprechend der Nachfrage auf dem Markt später angeboten werden.

Calanit soll die internationale Vermarktung des Übersetzungshelfers übernehmen und WizCom will auch eine herunterladbare Version des Produktes auf der WizCom-E-Commerce-Seite zum Kauf anbieten.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. PROMETEC GmbH, Aachen
  2. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Kermi GmbH, Plattling


Anzeige
Top-Angebote
  1. 729,90€
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       

  1. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  2. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  3. Qualcomm

    5G-Referenz-Smartphone gezeigt

  4. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  5. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  6. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  7. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  8. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  9. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  10. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Offline/mods

    Hotohori | 15:25

  2. Re: Halten wir fest

    Niaxa | 15:24

  3. Re: IP54 -> Ohne Wasserschutz?

    Trollversteher | 15:24

  4. Re: Kleinreden ist Verteidigung der Hersteller

    Niaxa | 15:22

  5. Re: Zweite Sackgasse :(

    gaym0r | 15:21


  1. 15:00

  2. 14:31

  3. 14:16

  4. 14:00

  5. 12:56

  6. 12:01

  7. 11:48

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel