Abo
  • Services:
Anzeige

Preisrecherche: IDE-Festplatten zwischen 15 und 40GB

Preise haben sich in 6 Monaten fast halbiert

Immer mehr Daten überfluten unsere Rechner: Plattenplatzhungrige Betriebssysteme, ausufernde Office-Pakete, opulente Spiele oder anspruchsvolle Grafik- und Videoanwendungen lassen bald selbst die ehemals größte Festplatte wie eine mickrige Diskette erscheinen. Eine weitere Festplatte kann da Wunder wirken und unsere Preisrecherche bares Geld sparen.

Anzeige

Scheibenweise
Scheibenweise
Innerhalb der letzten 6 Monate haben sich die Festplattenpreise nahezu halbiert. So sind 15-GB-Festplatten bereits ab 275,- DM erhältlich. Bei 5GB mehr sind die preiswertesten Modelle bereits ab 315,- DM zu haben. Dabei handelt es sich dann zwar nicht um die schnellsten Festplatten, doch für die meisten Anwendungen reichen sie sicherlich aus.

Wer mehr Wert auf Geschwindigkeit als nur auf ordentliche Leistung legt muss mindestens 100,- DM draufrechnen. Allgemein kann gesagt werden, dass Festplatten mit 7200 Umdrehungen/Sekunde meist 10-15 Prozent teurer sind als die 5400-Modelle.

Selbst die mit 40GB derzeit "größten" erhältlichen Festplatten liegen in der unteren Leistungsklasse preislich erträglich zwischen 549,- und 699,- DM. Die 40-GB-Platten mit hoher Umdrehungszahlen und entsprechend höherer Leistung kosten zwischen 609,- und 739,- DM.

Bei der Preisrecherche stellte sich heraus, dass alle Kapazitäten gut verfügbar waren, nur bei IBM-Festplatten gibt es aufgrund eines bevorstehenden Generationswechsels derzeit einige Engpässe. Die Preise pro Megabyte liegen derzeit zwischen 1,3 Pfennig bis 2,6 Pfennig - wer vergleicht, kann hier also deutlich sparen.

Die in der Preisrecherche berücksichtigten IDE-Festplatten sind kompatibel zu Ultra-DMA-66 ATAPI-Controllern und ermöglichen dementsprechend schnelle Datentransfers. Sie bieten Umdrehungsgeschwindigkeiten von 5400 und 7200 U/Min sowie Zugriffszeiten zwischen 8 und 9,5 ms. Die Cachegrößen liegen dabei zwischen 512 und 2048KB.

Preisrecherche: IDE-Festplatten zwischen 15 und 40GB 

eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  2. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)
  3. Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franke, Heilbronn, Heidelberg, Freiburg, Karlsruhe
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 829,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  2. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  3. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  4. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  5. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  6. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand

  7. Schifffahrt

    Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter

  8. Erste Tests

    Autonome Rollstühle in Krankenhäusern und Flughäfen erprobt

  9. Firmware

    PS4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

  10. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Terroranschlag gegen linke Demonstranten

    der_wahre_hannes | 14:50

  2. Re: Mit 5,64 kg Wasserstoff etwa 600 km weit ???

    ramboni | 14:50

  3. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    Tantalus | 14:50

  4. Re: Also technisch gesehen...

    Vollstrecker | 14:47

  5. Video Rechte

    Pecos | 14:46


  1. 14:54

  2. 13:48

  3. 13:15

  4. 12:55

  5. 12:37

  6. 12:30

  7. 12:00

  8. 11:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel