Abo
  • Services:
Anzeige

Preisrecherche: IDE-Festplatten zwischen 15 und 40GB

Preise haben sich in 6 Monaten fast halbiert

Immer mehr Daten überfluten unsere Rechner: Plattenplatzhungrige Betriebssysteme, ausufernde Office-Pakete, opulente Spiele oder anspruchsvolle Grafik- und Videoanwendungen lassen bald selbst die ehemals größte Festplatte wie eine mickrige Diskette erscheinen. Eine weitere Festplatte kann da Wunder wirken und unsere Preisrecherche bares Geld sparen.

Anzeige

Scheibenweise
Scheibenweise
Innerhalb der letzten 6 Monate haben sich die Festplattenpreise nahezu halbiert. So sind 15-GB-Festplatten bereits ab 275,- DM erhältlich. Bei 5GB mehr sind die preiswertesten Modelle bereits ab 315,- DM zu haben. Dabei handelt es sich dann zwar nicht um die schnellsten Festplatten, doch für die meisten Anwendungen reichen sie sicherlich aus.

Wer mehr Wert auf Geschwindigkeit als nur auf ordentliche Leistung legt muss mindestens 100,- DM draufrechnen. Allgemein kann gesagt werden, dass Festplatten mit 7200 Umdrehungen/Sekunde meist 10-15 Prozent teurer sind als die 5400-Modelle.

Selbst die mit 40GB derzeit "größten" erhältlichen Festplatten liegen in der unteren Leistungsklasse preislich erträglich zwischen 549,- und 699,- DM. Die 40-GB-Platten mit hoher Umdrehungszahlen und entsprechend höherer Leistung kosten zwischen 609,- und 739,- DM.

Bei der Preisrecherche stellte sich heraus, dass alle Kapazitäten gut verfügbar waren, nur bei IBM-Festplatten gibt es aufgrund eines bevorstehenden Generationswechsels derzeit einige Engpässe. Die Preise pro Megabyte liegen derzeit zwischen 1,3 Pfennig bis 2,6 Pfennig - wer vergleicht, kann hier also deutlich sparen.

Die in der Preisrecherche berücksichtigten IDE-Festplatten sind kompatibel zu Ultra-DMA-66 ATAPI-Controllern und ermöglichen dementsprechend schnelle Datentransfers. Sie bieten Umdrehungsgeschwindigkeiten von 5400 und 7200 U/Min sowie Zugriffszeiten zwischen 8 und 9,5 ms. Die Cachegrößen liegen dabei zwischen 512 und 2048KB.

Preisrecherche: IDE-Festplatten zwischen 15 und 40GB 

eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  2. Volkswagen Zubehör GmbH, Dreieich bei Frankfurt am Main
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. KOSTAL Gruppe, Dortmund


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Hass und Angst ausnutzen

    DonPanda | 04:19

  2. Geht mir tierisch aufn sack

    Gandalf2210 | 03:50

  3. Re: Wäre es nicht einfacher...

    divStar | 03:46

  4. Re: Monopole im Internet

    teenriot* | 03:42

  5. Re: "Telefon" gibt es doch gar nicht mehr

    jacki | 03:35


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel