Abo
  • Services:

Preisrecherche: IDE-Festplatten zwischen 15 und 40GB

Preise haben sich in 6 Monaten fast halbiert

Immer mehr Daten überfluten unsere Rechner: Plattenplatzhungrige Betriebssysteme, ausufernde Office-Pakete, opulente Spiele oder anspruchsvolle Grafik- und Videoanwendungen lassen bald selbst die ehemals größte Festplatte wie eine mickrige Diskette erscheinen. Eine weitere Festplatte kann da Wunder wirken und unsere Preisrecherche bares Geld sparen.

Artikel veröffentlicht am ,

Scheibenweise
Scheibenweise
Innerhalb der letzten 6 Monate haben sich die Festplattenpreise nahezu halbiert. So sind 15-GB-Festplatten bereits ab 275,- DM erhältlich. Bei 5GB mehr sind die preiswertesten Modelle bereits ab 315,- DM zu haben. Dabei handelt es sich dann zwar nicht um die schnellsten Festplatten, doch für die meisten Anwendungen reichen sie sicherlich aus.

Wer mehr Wert auf Geschwindigkeit als nur auf ordentliche Leistung legt muss mindestens 100,- DM draufrechnen. Allgemein kann gesagt werden, dass Festplatten mit 7200 Umdrehungen/Sekunde meist 10-15 Prozent teurer sind als die 5400-Modelle.

Selbst die mit 40GB derzeit "größten" erhältlichen Festplatten liegen in der unteren Leistungsklasse preislich erträglich zwischen 549,- und 699,- DM. Die 40-GB-Platten mit hoher Umdrehungszahlen und entsprechend höherer Leistung kosten zwischen 609,- und 739,- DM.

Bei der Preisrecherche stellte sich heraus, dass alle Kapazitäten gut verfügbar waren, nur bei IBM-Festplatten gibt es aufgrund eines bevorstehenden Generationswechsels derzeit einige Engpässe. Die Preise pro Megabyte liegen derzeit zwischen 1,3 Pfennig bis 2,6 Pfennig - wer vergleicht, kann hier also deutlich sparen.

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. SICK AG, Karlsruhe

Die in der Preisrecherche berücksichtigten IDE-Festplatten sind kompatibel zu Ultra-DMA-66 ATAPI-Controllern und ermöglichen dementsprechend schnelle Datentransfers. Sie bieten Umdrehungsgeschwindigkeiten von 5400 und 7200 U/Min sowie Zugriffszeiten zwischen 8 und 9,5 ms. Die Cachegrößen liegen dabei zwischen 512 und 2048KB.

Preisrecherche: IDE-Festplatten zwischen 15 und 40GB 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
  2. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  3. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


      •  /