Abo
  • Services:

Preisrecherche: IDE-Festplatten zwischen 15 und 40GB

Quantum:
Die Fireball-Produkte des Herstellers Quantum gibt es als einfache Modelle mit 5400 Umdrehungen pro Minute und in der schnelleren PLUS-Variante mit 7200 Umdrehungen. Alle Modelle haben 512KB Cache, die Platten mit 5400 Umdrehungen haben eine mittlere Zugriffszeit von 9 ms, die schneller drehenden Platten greifen mit durchschnittlich 8,5 ms zu.

Stellenmarkt
  1. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Eine gute Verfügbarkeit ist bei den lct08-Modellen zu bemerken, schlechter sind die lct10-Modelle zu bekommen. Die schnelleren +KX-Modelle sind selten auf Lager.

Anbieter 15,0 GB
Fireball lct08
17,3 GB
Fireball lct08
26,0 GB
Fireball lct08
Alternate 299,00 309,00 449,00
BWZ Computer      
Computer Profis 345,00 299,00 429,00
Eteque 319,00 349,00 429,00
FortKnox 282,00 305,00 399,00
Gigapoint   329,00  
IT-Media AG   309,00 469,00
JE-Computer   349,00  
K&M-Elektronik     399,00
Madex 319,00   428,00
Mix Computer 285,00 305,00 415,00
Publix 280,00 300,00 470,00
Schiwi   308,00 408,00

Anbieter 15,0 GB
Fireball lct10
20,4 GB
Fireball lct10
30,0 GB
Fireball lct10
Alternate      
BWZ Computer      
Computer Profis   339,00  
Eteque 399,00   529,00
FortKnox   329,00  
Gigapoint 299,00    
IT-Media AG 289,00 359,00 489,00
JE-Computer      
K&M-Elektronik      
Madex 404,00 365,00 685,00
Mix Computer 285,00 330,00 485,00
Publix 280,00 335,00  
Schiwi     548,00

Anbieter 20,5 GB
Fireball +KX
27,3 GB
Fireball +KX
Alternate   599,00
BWZ Computer    
Computer Profis   575,00
Eteque 449,00  
FortKnox 411,00  
Gigapoint    
IT-Media AG    
JE-Computer    
K&M-Elektronik    
Madex 462,00 599,00
Mix Computer   550,00
Publix 340,00 570,00
Schiwi 298,00 368,00

Legende: Produkte mit ausgegrauten Preisangaben waren beim jeweiligen Anbieter zum Zeitpunkt der Preisrecherche (30.03.2000) nicht erhältlich.

 Preisrecherche: IDE-Festplatten zwischen 15 und 40GBPreisrecherche: IDE-Festplatten zwischen 15 und 40GB 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live

Mit Command & Conquer Rivals wollte sich die Golem.de-Community so gar nicht anfreunden, da haben Anthem und Unraveled Two mehr überzeugt.

Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

    •  /