Abo
  • Services:
Anzeige

Initiative D21 im Clinch mit Jungunternehmer

Streit um des Kanzlers Internet-Seite

Bundeskanzler Gerhard Schröders "Initiative D21" streitet mit einem Jungunternehmer um eine Domain. Bereits Anfang 1999 hatte sich Shahram Parvin aus Hannover die Homepages www.d21.de und www.initiative-d21.de reserviert, auf denen er neben einem Branchenbuch auch Fotos von knapp kostümierten Schönheiten ("21 Girls fürs 21. Jahrhundert") ausbreitet.

Anzeige

Die Kanzlerinitiative hingegen, in der sich um den IBM-Deutschland-Chef Erwin Staudt mehr als 100 Unternehmen zusammen geschlossen haben, um Deutschlands Schüler ans Netz zu bringen, ist derzeit nur unter der schlecht zu merkenden Adresse www.initiatived21.de zu erreichen.

Um Verwechslungen zu vermeiden, hatte Staudt den Jungunternehmer Ende November aufgefordert, seine Domains abzutreten. Der fühlt sich allerdings seinerseits im Recht und will die Domains nicht umschreiben lassen.

Per Einschreiben drohte IBM mit einer Geldstrafe von knapp 20.000 DM,- pro Tag. Bislang ohne Erfolg. Stattdessen erklärte sich Parvin zunächst lediglich bereit, über seine Internetseiten auf die Initiative D21 hinzuweisen - angeblich gegen eine Gebühr von monatlich 30.000,- DM.

Zudem kündigte er an, nun seinerseits gerichtlich gegen die Homepage der Kanzlerinitiative vorzugehen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)
  3. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. T-Systems International GmbH, Aachen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,44€
  2. 99€ für Prime-Mitglieder
  3. 99€ (nur bis Montag 9 Uhr)

Folgen Sie uns
       

  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Es gibt einen grundsätzlichen Denkfehler bei...

    ChMu | 23:10

  2. Re: Tja die Eigentümer von Atari wollen nur das...

    Bouncy | 23:08

  3. Re: Viele Hersteller würden sich freuen,

    Bouncy | 23:00

  4. Re: Finde ich gut

    Bouncy | 22:55

  5. Re: 10-50MW

    ChMu | 22:45


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel