• IT-Karriere:
  • Services:

Electronic-Business: Kostenlose Beratung für den Mittelstand

Förderprogramm des Landes NRW

Das Land NRW hat zusammen mit der Unternehmensberatung TA Telearbeit GmbH aus Köln das Projekt SeDEBA ins Leben gerufen, das aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes NRW gefördert wird. Im Rahmen von SeDEBA erhalten kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus strukturschwachen Regionen Nordrhein-Westfalens die Möglichkeit einer kostenlosen, umfassenden und kompetenten Beratung bei der Planung und Realisierung von Electronic-Business-Vorhaben.

Artikel veröffentlicht am ,

Gesucht werden kleine und mittlere Unternehmen, die Electronic-Business für ihr Unternehmen umsetzen und erproben möchten. Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt im Rahmen einer Ausschreibung, die Ausschreibungsunterlagen können ab sofort bei der TA Telearbeit GmbH angefordert oder direkt im Internet unter der Adresse www.sedeba.de abgerufen werden.

Stellenmarkt
  1. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Die Ausschreibungsunterlagen müssen spätestens bis zum 5. Mai 2000 ausgefüllt an die TA Telearbeit GmbH zurückgeschickt werden.

Der Projektname SeDEBA steht für "Sensibilisierung und Qualifizierung zur Diffusion von Electronic-Business-Anwendungen in kleinen und mittleren Unternehmen in Nordrhein-Westfalen". Die Beratung der teilnehmenden KMU wird von Consultern der TA Telearbeit GmbH durchgeführt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 62,99€
  2. (aktuell u. a. HyperX Alloy Elite RGB Tastatur für 109,90€, Netgear EX7700 Nighthawk X6 Repeater)
  3. 49,51€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Nintendo Ring Fit Adventure angespielt

Mit Ring Fit Adventure können Spieler auf der Nintendo Switch einen Drachen bekämpfen - und dabei gleichzeitig Sport machen.

Nintendo Ring Fit Adventure angespielt Video aufrufen
Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

    •  /