Abo
  • Services:

Preussag erwirbt Beteiligung an IhrPreis.de

Weitere Beteiligungen vorgesehen

Die Preussag AG hat sich in Form einer strategischen Partnerschaft an dem Düsseldorfer E-Commerce-Unternehmen IhrPreis.de beteiligt. So wurde vereinbart, dass Preussag 10 Prozent der Aktien der IhrPreis.de AG im Wege einer Kapitalerhöhung gegen Bareinlage erwirbt.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der Webseite des Unternehmens können Kunden selbst den Preis für ihre Wunschprodukte aus den Bereichen Flugtickets, Unterhaltungselektronik, Lifestyle etc. bestimmen. Innerhalb einer Stunde erhält der Kunde via E-Mail von IhrPreis.de die Nachricht, ob das Produkt zum Wunschpreis des Kunden lieferbar ist.

Stellenmarkt
  1. Klinikum Nürnberg, Nürnberg
  2. Hays AG, Raum Frankfurt am Main

"Die Verstärkung der E-Business-Aktivitäten innerhalb des Preussag Konzerns ist ein weiterer strategischer Schritt der Fortentwicklung des Konzerns. Die eingegangene Beteiligung wird uns bei der Umsetzung dieser Ziele helfen. Dabei wollen wir nicht an, sondern mit dem Geschäft dieses jungen Unternehmens verdienen", so der Vorstandsvorsitzende der Preussag AG, Dr. Michael Frenzel.

Als Aufsichtsratsmitglied des jungen Düsseldorfer Unternehmens wurde der ehemalige Bundeswirtschaftsminister Dr.Günter Rexrodt gewonnen, der ab April das bislang dreiköpfige Gremium verstärkt, in dem mit Prof. Dr. Christoph Loch, Prof. Dr. Hermann Simon und Dr. Michael Fuchs bereits namhafte Personen vertreten sind.

Zum Preussag Konzern gehört der Reiseveranstalter TUI mit seinen Reisebüros, Fluggesellschaften und Hotels.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 159€ (Vergleichspreis 189€)
  2. 1.099€
  3. 35€

Folgen Sie uns
       


Ryzen 2000 im Test - Livestream

AMDs neuer Ryzen 7 2700X und der Ryzen 5 2600X sind empfehlenswerte CPUs. Vielleicht haben unsere Leser aber noch spezifische Fragen an unseren Tester. Golem.de-Redakteur Marc Sauter stellt sich diesen.

Ryzen 2000 im Test - Livestream Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

      •  /