Abo
  • Services:

Knäckebrot und Maden im PC

Was Service-Techniker in den Gehäusen finden

Wer ein Computer-Gehäuse öffnet, muss mit bizarren und teilweise ekeligen Entdeckungen rechnen.

Artikel veröffentlicht am ,

Büroklammern und Kleingeld gehören zu den eher unspektakulären Funden, die Service-Technikern in Deutschland in die Hände fallen, wenn sie defekte Geräte überholen. Das ergab eine aktuelle Umfrage der PC-Welt bei elf PC-Herstellern und PC-Handelsketten. Demnach sind fast zwei Drittel der Techniker beim Öffnen von PCs schon einmal auf ungewöhnliche Gegenstände getroffen.

Stellenmarkt
  1. KEYMILE GmbH, Hannover
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Weissach

Häufig wurden Tiere entdeckt, gaben die Befragten gegenüber der PC-Welt an: Mit vertrockneten Spinnen, toten Heuschrecken und verendeten Ameisen sei immer zu rechnen. Nicht besonders appetitlich seien auch Maden im Notebook-Gehäuse. Zu den kapitalen Fundstücken aus der Tierwelt gehörten in der PC-Welt-Umfrage auch - echte - Mäuse. Ein einmaliger Fund wird wohl ein Salamander bleiben, den ein Service-Techniker in einem Gerät entdeckte.

Auch die PC-Besitzer selbst verstauen unterschiedlichste Gegenstände in ihren Rechnern. Zeitschriften und Zigarettenkippen etwa - in einem Fall fand der Techniker sogar eine leere Kaffeetasse im PC. Bei einem anderen eingelieferten Gerät wurde ein Knäckebrot in einem Erweiterungs-Slot aufgespürt.

Besonders vergessliche Computer-Besitzer lassen auch ihren Schraubenzieher und anderes Werkzeug im Inneren der Rechner zurück. Für alle Zeiten ungeklärt dürfte jedoch bleiben, wie ein 500 Gramm schwerer Fräser in einen PC kam. Auf dem Weg zum Reparatur-Service hatte dieser jedenfalls ganze Arbeit geleistet und aus den Computer-Innereien Elektronikschrott produziert.

Im Rahmen der Untersuchung wurden die Service-Abteilungen von Acer, Atelco, Compaq, Comtech, Dell, Gateway, Fujitsu-Siemens, Maxdata, Packard Bell, Vobis und Waibel befragt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Prime Video)
  2. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...
  3. 4,25€

Folgen Sie uns
       


Octopath Traveler - Livestream

Im Livestream zu Octopath Traveler erklären wir den Alltag im JRPG von Square Enix und Nintendo und verfallen später in eine Diskussion über Motivationsphilosophien in Games und das Genre allgemein.

Octopath Traveler - Livestream Video aufrufen
Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  2. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  3. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    •  /