Abo
  • Services:
Anzeige

Viag Interkom senkt Festnetztarife

Günstigere Gespräche auch für Preselection- und Genion-Kunden

Zum 1. April 2000 senkt Viag Interkom die Preselect-Tarife für Ferngespräche innerhalb Deutschlands und für Verbindungen zu den anderen Mobilfunknetzen. Dementsprechend werden auch die Gespräche für Genion-Kunden, die zu Hause innerhalb der homezone zu den Festnetzkonditionen von VIAG Interkom telefonieren, günstiger.

Anzeige

In der Hauptzeit - Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr - können Viag-Interkom-Kunden Ferngespräche innerhalb Deutschlands für 14 Pfennig (zuvor 15 Pfennig) pro Minute führen. In der Freizeit - Montag bis Freitag 18 bis 21 Uhr und 6 bis 8 Uhr sowie Samstag, Sonntag und an bundeseinheitlichen Feiertagen von 6 bis 21 Uhr - werden die Tarife auf 8 Pfennig (zuvor 10 Pfennig) pro Minute gesenkt.

Auch bei den Tarifen für Gespräche in andere Mobilfunknetze (D1, D2, E-Plus) wird Viag preiswerter. In der Hauptzeit sinken die Gebühren auf 79 Pfennig pro Minute (zuvor 89 Pfennig).

Die Tarifsenkung gilt neben dem Preselection-Angebot von Viag Interkom auch für Genion und betrifft natürlich auch alle Bestandskunden.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Dachau
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Bosch Healthcare Solutions GmbH, Waiblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, Assasins Creed Origins 40,19€, For Honor 19,79€, Watch...
  2. 79,00€
  3. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. Spectre

    Intel verteilt Microcode für Client- und Server-CPUs

  2. Aldi Talk

    Nachbuchung des ungedrosselten Datenvolumens wird teurer

  3. Stiftung Warentest

    Zu wenig Datenschutz in Dating-Apps

  4. Mobilfunk

    Vodafone und Telefónica nutzen Glasfaser gemeinsam

  5. Indiegames-Rundschau

    Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

  6. Android P

    Hintergrund-Apps wird Zugriff auf Kamera und Mikro verwehrt

  7. Online-Glücksspiele

    Bei Finanzsperren droht illegale Vorratsdatenspeicherung

  8. Betaversionen

    AirPlay 2 aus iOS und TVOS 11.3 entfernt

  9. Homee

    Homekit mit Z-Wave, Zigbee und Enocean verbinden

  10. Apfel

    Apple lässt sich Regenbogenlogo schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: gemach - gemach - bisher hat sich noch alles...

    jo-1 | 10:36

  2. Re: Erfreut über die Entwicklung von Ubisoft

    Dwalinn | 10:33

  3. Alternative bei Vodafone - CallYa Flex

    Kaleidosc0pe | 10:33

  4. Re: Leistungsstarke arm hardware?

    DY | 10:32

  5. Re: Subnautica

    Sharra | 10:31


  1. 10:33

  2. 10:16

  3. 09:40

  4. 09:08

  5. 09:06

  6. 08:33

  7. 08:01

  8. 07:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel