Abo
  • Services:

Comdirect übernimmt französischen Directbroker Paresco

Erster Schritt der Europäisierung von Comdirect

Die Comdirect Bank AG übernimmt 95 Prozent des französischen Direct-Brokers Paresco-Bourse. Die Übernahme soll zur Etablierung des neuen Online-Brokering-Angebots "Comdirect.fr" in Frankreich dienen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das neue Unternehmen soll für seinen Internet-Auftritt den Stil der Comdirect Bank übernehmen und dem französischen Markt anpassen.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. IQ-Agrar Service GmbH, Osnabrück

Comdirect-Vorstandsmitglied Bernt Weber: "Noch vor dem Börsengang an den Neuen Markt in einigen Wochen ist die Errichtung von Comdirect.fr der erste Schritt der paneuropäischen Strategie unseres Hauses."

Noch in diesem Jahr will die Comdirekt Bank auch in Großbritannien starten. Als nächster Schritt ist Italien vorgesehen.

Paresco-Bourse wurde 1999 als Tochtergesesellschaft der Paresco Futures Group gegründet, die als Marktführer im Derivaten-Geschäft (Eurex und Monep) gilt. Die Geschäftsführung der Comdirect.fr wird aus Jean-Marc Ravier, Thierry Moriceau und Hans-Ascan Wiek bestehen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 164,90€
  3. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt bekommen

Folgen Sie uns
       


Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht

Die Ajax-Arena in Amsterdam wird komplett aus eigenen Akkureserven betrieben. Die USVen im Keller des Gebäudes werden von Solarzellen auf dem Dach und parkenden Elektroautos aufgeladen. Golem.de konnte sich das Konzept genauer anschauen.

Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /