Abo
  • Services:
Anzeige

Drillisch AG mit erheblichem Gewinneinbruch

Umsatz steigt um 48,6 Prozent

Die Drillisch AG gab heute die Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr bekannt. Die Umsatzerlöse stiegen um 91,7 Millionen DM auf 280,5 Millionen DM, während das Unternehmen nur noch einen Gewinn von 1 Million DM machen konnte - im Vorjahr waren es 13,3 Millionen DM.

Anzeige

Der Umsatzanstieg im Vergleich zum Vorjahr begründet sich laut Drillisch mit dem im abgelaufenen Geschäftsjahr erzielten Kundenzuwachs um 104 Prozent auf 270.000 Teilnehmer. Die Umsatzerlöse entwickelten sich nicht ganz im Verhältnis zum Teilnehmerzuwachs, da einerseits auch der Mobilfunkmarkt von erheblichen Preisreduktionen gekennzeichnet war und andererseits die Mobilfunk-Großhandelsumsätze um 33,1 Millionen DM auf 35,6 Millionen DM reduziert wurden.

Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit fiel mit 1 Millionen DM erheblich geringer aus als im Vorjahr (13,3 Millionen DM). Ursache hierfür seien Verluste aus dem Aufbau des Festnetzbereiches in Höhe von 13,3 Millionen DM sowie Verluste aus dem Ausbau der Shopkette in Höhe von 2,8 Millionen DM.

Im Bereich der Festnetztelefonie wurden insgesamt 16 Millionen DM investiert und zur Zeit circa 0,9 Millionen Gesprächsminuten täglich vermittelt. In den Ausbau der Shop-Kette wurden insgesamt 1,9 Millionen DM investiert. Derzeit gewinne Drillisch nahezu 40 Prozent seiner Neuteilnehmer über eigene, direkte Vertriebskanäle.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Regensburg
  2. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  3. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  1. Re: Das Produkt ist tot!

    stschindler | 03:20

  2. Re: Recht von Jameda

    bentol | 02:59

  3. Re: Damit man die Pimmelpickel erkennt ?

    wire-less | 02:57

  4. CPU Temp bei 93°C? Standart bei HP...

    Emoticons | 02:15

  5. Re: Airbus für mich ein NoGo

    masel99 | 02:00


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel