RealPlayer 7 und RealJukebox sprechen Deutsch

RealNetworks mit deutschsprachigen Versionen der Streaming-Software

Den RealPlayer 7, den RealPlayer 7 Plus und die RealJukebox bringt RealNetworks nun auch in einer deutschen Version.

Artikel veröffentlicht am ,

Die ab sofort auch in Deutsch erhältliche jüngste Version des Mediaplayers bietet über den gewohnten Standard hinaus neue Features. Neben einem nochmals optimierten Hör- und Seherlebnis ermöglichen der Real Player 7 und der RealPlayer 7 Plus dem User beispielsweise einen schnellen und personalisierten Zugang zu Audio- und Video-Programmen, der durch Such- und Sortierfunktionen unterstützt wird.

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (m/w/d)
    Pinion GmbH, Denkendorf
  2. Process Manager Fulfillment (m/w/d)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
Detailsuche

Die RealJukebox ermöglicht den Usern u.a. durch Internet-Downloads oder CD-Aufnahmen generierte Musik-Inhalte zu verwalten oder sich auf dem PC, der Stereoanlage oder Portables anzuhören. Und bietet somit eine Rundum-Lösung für modernste Musik-Formate.

Die deutschen Versionen des RealPlayer7 und der RealJukebox stehen ab sofort unter germany.real.com zum kostenfreien Download zur Verfügung. Deutsche Versionen des RealPlayer 7 Plus und der RealJukebox Plus, die Produkterweiterungen von RealPlayer7 und RealJukebox, sind jeweils für 29,99 US-Dollar erhältlich.

Laut Real Networks verwenden weltweit 95 Millionen Anwender derzeit den RealPlayer für Streaming-Media-Anwendungen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ukrainekrieg
Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert

Eine Switchblade-Drohne hat offenbar einen russischen Panzer getroffen. Dessen Besatzung soll sich auf dem Turm mit Alkohol vergnügt haben.

Ukrainekrieg: Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert
Artikel
  1. Deutsche Bahn: 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen
    Deutsche Bahn  
    9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen

    So einfach ist es dann noch nicht: Das 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Zügen, die mit einem Nahverkehrsticket genutzt werden können.

  2. Cerebras WSE-2: München verbaut riesigen KI-Chip
    Cerebras WSE-2
    München verbaut riesigen KI-Chip

    Als erster Standort in Europa hat das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) ein CS-2-System mit Cerebras' WSE-2 gekauft, welches effizient und schnell ist.

  3. WD Red: 7 US-Dollar für falsch beworbene NAS-Festplatte
    WD Red
    7 US-Dollar für falsch beworbene NAS-Festplatte

    Weil Western Digital einige NAS-Festplatten ohne Hinweis mit SMR-Technik verkauft hatte, muss der Hersteller dafür geradestehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Days of Play: (u. a. PS5-Controller (alle Farben) günstig wie nie: 49,99€, PS5-Headset Sony Pulse 3D günstig wie nie: 79,99€) • Viewsonic Gaming-Monitore günstiger • Mindstar (u. a. MSI RTX 3090 24GB 1.599€) • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ [Werbung]
    •  /