Abo
  • Services:

Ricardo übernimmt Auktion24.ch

Ricardo expandiert in die Schweiz

Ricardo übernimmt das größte Schweizer Online-Auktionshaus Auktion24.ch und will so die "führende Position im europäischen Wettbewerb weiter ausbauen", so Dr. Christoph Linkwitz, Vorstandsvorsitzender der Ricardo.de AG.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Auktion24.ch AG mit Sitz in Baar bei Zürich sei unangefochtener Marktführer in der Schweiz mit rund 80 Prozent Marktanteil, so Ricardo. Michael Widmer, Verwaltungsratspräsident von Auktion24: "Zusammen mit Ricardo.de in einem paneuropäischen Netzwerk können wir noch schneller wachsen und in Kürze weitere Dienstleistungen wie Live-Auktionen in der Schweiz anbieten."

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Bremen
  2. Hanseatisches Personalkontor, Region Bremen

Das Unternehmen betreibt sowohl das Business-to-Consumer- als auch das Consumer-to-Consumer-Geschäft. Im Februar hatte Auktion24.ch über 50.000 registrierte Mitglieder und rund 4 Millionen PageImpressions. Der Wert der gehandelten Waren (Gross Auction Volume) betrug im gleichen Monat 1,7 Millionen DM. Zurzeit laufen 13.000 Auktionen gleichzeitig.

Auktion24.ch kooperiert im Bereich Reisen mit der zweitgrößten Schweizer Fluggesellschaft Crossair und dem Touristik-Unternehmen Imholz, das zu je 50 Prozent der TUI und dem größten Schweizer Reiseveranstalter Kuoni gehört. Darüber hinaus ist das Unternehmen Auktionspartner des Internet-Providers Worldonline und kooperiert mit dem Kleinanzeigenmarkt Swissclick.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. TechniSat Digitradio 1 für 39,99€ statt 57,89€ im Vergleich)
  2. 119,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 175€)
  3. 209,90€ + Versand (Bestpreis!)
  4. (u. a. Canon PowerShot SX620 HS + Speicherkarte + Tasche für 133€ - Einzelpreis Kamera im...

Folgen Sie uns
       


Dell Ultrasharp 49 (U4919DW) - Fazit

Dells neuer Super-Ultrawide-Monitor begeistert uns im Test als sehr guter Allrounder. Einzig einige Gaming-Features fehlen ihm.

Dell Ultrasharp 49 (U4919DW) - Fazit Video aufrufen
NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h
NGT Cargo
Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
Ein Bericht von Werner Pluta


    15 Jahre Extreme Edition: Als Intel noch AMD zuvorkommen musste
    15 Jahre Extreme Edition
    Als Intel noch AMD zuvorkommen musste

    Seit 2003 verkauft Intel seine CPU-Topmodelle für Spieler und Enthusiasten als Extreme Edition. Wir blicken zurück auf 15 Jahre voller zweckentfremdeter Xeon-Chips, Mainboards mit Totenschädeln und extremer Prozessoren, die mit Phasenkühlung demonstriert wurden.
    Von Marc Sauter

    1. Quartalszahlen Intel legt 19-Milliarden-USD-Rekord vor
    2. Ryan Shrout US-Journalist wird Chief Performance Strategist bei Intel
    3. Iris GPU Intel baut neuen und schnelleren Grafiktreiber unter Linux

    Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
    Dell Ultrasharp 49 im Test
    Pervers und luxuriös

    Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
    Ein Test von Michael Wieczorek

    1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
    2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
    3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

      •  /