Abo
  • Services:
Anzeige

Publisher CDV geht am 17. April an die Börse

Kapitalisierung soll Wachstumspotenzial freisetzen

Die CDV Software Entertainment AG aus Karlsruhe will am 17. April an den Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse gehen.

Anzeige

Begleitet wird CDV von einem Konsortium unter gemeinsamer Führung der K/L/M Equity AG Wertpapierhandelsbank und der M.M. Warburg & CO KGaA sowie unter Teilnahme von Close Brothers Equity Markets S.A. und VEM Virtuelles Emissionshaus AG.

Ausgegeben werden 231.417 Aktien, die alle aus einer Kapitalerhöhung stammen, von insgesamt 810.000 Inhaber-Stückaktien. Für die Mehrzuteilungsoption (Greenshoe) stellen die Altaktionäre 22.680 Aktien zur Verfügung. Nach Ausübung des Greenshoe liegt der free float der CDV-Aktie bei knapp über 30 Prozent.

CDV und das Konsortium wollen die Bookbuilding-Spanne am 10. April 2000 auf einer gemeinsamen Pressekonferenz in Frankfurt am Main bekannt geben. Die Zeichnungsfrist wurde auf den 11. bis 13. April 2000 festgelegt.

Mit dem Börsengang will CDV sein Wachstumspotenzial im zukunftsträchtigen internationalen Markt für Unterhaltungs-Software freisetzen. Für das laufende Geschäftsjahr ist ein Bruttoverkaufserlös von knapp 30 Millionen DM angestrebt; was gegenüber 1999 einem Umsatzwachstum von über 10 Millionen DM entspricht.

CDV deckt nach eigenen Angaben die gesamte Wertschöpfungskette von Entwicklung über Marketing/PR bis hin zum Vertrieb ab. Zu den angelsächsischen und französischen "Majors" will das Unternehmen mit der Entwicklung und internationalen Vermarktung eines eigenen Rechte-Katalogs interaktiver Inhalte aufschließen, besonders mit Spielen für PC und Konsolen sowie für das Internet.

Kommentar:
Ob der Termin des 17. April sonderlich günstig gewählt ist, wird sich zeigen, schließlich hat auch T-Online an diesem Tag sein Börsendebüt. Man darf gespannt sein, ob CDV von der Aufmerksamkeit, die T-Online dem Thema Börse bescheren sollte, profitieren kann oder im Schatten des Schwergewichts übersehen wird.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  2. Deloitte, Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg
  3. NOWIS GmbH, Oldenburg
  4. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 12,99€
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)

Folgen Sie uns
       

  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: 6500 Euro

    JackIsBlack | 06:16

  2. Re: Frontantrieb...

    JackIsBlack | 06:14

  3. Re: Download auf Website sollte als erstes...

    Denkanstoss | 05:23

  4. Re: Mozilla ist wie AMD

    Algo | 05:07

  5. Re: kaum hat man sich

    LinuxMcBook | 02:27


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel