• IT-Karriere:
  • Services:

Soltek SL-65JV-X - Das sprechende Sockel-370-Mainboard

Sprachausgabe anstelle von Piepsern

Wer schon einmal einen Rechner zusammengebaut oder einen bestehenden aufgerüstet hat, kennt das Problem: Beim Systemstart piept das Mainboard nur mitleiderregend und verweigert den Dienst. Anstelle des Piepens gibt es beim neuesten Sockel-370-Mainboard des taiwanesischen Herstellers eine Sprachausgabe, die sagt, wo das Problem zu finden sein könnte.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Sprachausgabe erfolgt dank der integrierten Voice Diagnosis Technology (VD-Tech) über den PC-Speaker. Unterstützt werden die Sprachen Englisch, Chinesisch, Japanisch und Spanisch. Leider fehlt eine deutsche Sprachausgabe, doch hier zu Lande dürften immer noch mehr Menschen Englisch verstehen als die mysteriös-piepsenden Fehler-Codes eines Mainboards.

Das Soltek SL-65JV-X basiert auf dem VIA-Apollo-Pro-133A + 596B (VT82C694X)-Chipsatz, unterstützt AGP 4X, einen Front-Side-Bus von 133MHz und bietet einen schnellen Ultra-ATA/66-IDE-Controller sowie einen Schreibschutz für das BIOS. Der Sockel-370 fasst Intels FC-PGA Pentium-III- und PPGA-Celeron-Prozessoren sowie VIAs neuen Cyrix III. Mit drei DIMM-Steckplätzen kann das Soltek SL-65JV-X bis zu 768MB Speicher fassen. Ansonsten bietet es 5 PCI-Steckplätze und einen ISA-Steckplatz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,61€
  2. (-58%) 16,99€
  3. 2,99€
  4. (-28%) 17,99€

Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Pro X - Hands on

Schon beim ersten Ausprobieren wird klar: Das Surface Pro X ist ein sehr gutes Beispiel für ARM-Geräte mit Windows 10. Viele Funktionen wirken durchdacht - die Preisvorstellung gehört nicht dazu.

Microsoft Surface Pro X - Hands on Video aufrufen
DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschmuggel US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
  2. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  3. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons Heimkino-Funktion Echo-Lautsprecher drahtlos mit Fire-TV-Geräten verbinden
  2. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  3. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen

Social Engineering: Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung
Social Engineering
"Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Social Engineering Mit künstlicher Intelligenz 220.000 Euro erbeutet
  2. Social Engineering Die unterschätzte Gefahr

    •  /