• IT-Karriere:
  • Services:

Office 2000 Service Release 1 - bald für deutsche Version

Erstes Update-Paket für Microsofts Office 2000

Microsoft hat heute die erste Service Release für Office 2000 herausgebracht. Es ist zwar derzeit nur für die US-Version des Office-Pakets erhältlich, wird aber laut Microsoft bald auch für internationale Versionen erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Office 2000 Service Release 1 (SR-1) enthält die bereits veröffentlichen Patches und Sicherheitsupdates (Excel 2000 SYLK & Worm.Explore.Zip Virus Alert), behebt jedoch noch weitere Fehler in Microsoft Word, Outlook, Access, Excel, PowerPoint, FrontPage und Publisher. Die Office-2000-Systemkomponenten werden zudem auf Windows-2000-Stand aktualisiert.

Der ganze Download umfasst - je nach den bereits installierten Einzel-Patches - 26 bis 40MB. Alternativ bietet Microsoft eine kostenpflichtige CD an, die jedoch nur innerhalb der USA verschickt wird. In Anbetracht dessen, dass hier zu Lande kaum jemand eine US-Version von Office 2000 besitzt, ist das jedoch zu verschmerzen. Die internationalen Versionen der SR-1 dürften in den nächsten Wochen erhältlich sein - sowohl zum Download als auch in Form einer Bestell-CD.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. 39,99€
  3. 1,07€

Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert

Google hat seine neuen Pixel-Smartphones vorgestellt: Im ersten Hands on machen das Pixel 4 und das Pixel 4 XL einen guten Eindruck.

Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert Video aufrufen
Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

    •  /