Abo
  • Services:
Anzeige

Pixelpark fusioniert mit Cell Network / Mandator

Brücke von Europa in die USA und nach Südostasien

Der Vorstand der Pixelpark AG und das Board of Directors von Cell Network AB und Mandator AB haben heute vereinbart, dass die Geschäftsaktivitäten des zu fusionierenden Unternehmens Cell Network/Mandator von Pixelpark übernommen werden sollen.

Anzeige

Eine solche Akquisition soll mit Hilfe eines neu zu gründenden Unternehmens mit dem Namen Pixelpark ("das Neue Pixelpark"), welches zwei parallele Umtauschangebote für die Pixelpark-Aktien und die Mandator-Aktien (nach erfolgreicher Fusion mit Cell Networks) in neue Pixelpark-Aktien unterbreiten wird, erreicht werden.

Die gegenwärtigen Pixelpark-Aktionäre werden mit 56,6 Prozent am Neuen Pixelpark beteiligt, welches 100 Prozent an Cell Network/Mandator halten wird; die gegenwärtigen Cell-Network/Mandator-Aktionäre werden mit 43,4 Prozent am Neuen Pixelpark beteiligt sein (unter der Annahme der vollen Akzeptanz sämtlicher Umtauschangebote).

Die Stärken der drei Unternehmen ergänzen sich und schaffen bedeutende Synergieeffekte einschließlich einer unerreichten europäischen Präsenz sowie zusätzliche Expertise und Ressourcen, um die erhöhten Anforderungen internationaler Kunden erfüllen zu können, so die Unternehmen. Nach der Übernahme von Cell Network/Mandator wird Pixelpark ca. 2.300 Beschäftigte in Niederlassungen überall in Deutschland, Skandinavien, Mitteleuropa, Großbritannien, Spanien, Italien und Osteuropa haben. Durch die Transaktion wird Pixelpark weiterhin eine zusätzliche Präsenz in den USA und eine wichtige Brücke nach Südostasien durch Büros in Malaysia und Singapur erhalten.

So will Pixelpark in Zukunft in der Lage sein, die Bedürfnisse der Kunden mit zunehmend multinationalen und komplexen Projekten zu bedienen. Zudem gewinnt Pixelpark durch die Akquisition Zugang zu Cell Networks europaweitem Netzwerk von Strategieberatern für Internetanwendungem im High-End-Bereich. Ein Großteil der Strategieberater von Cell Network kommt von führenden Unternehmensberatungen.

Nach der Transaktion wird Paulus Neef, derzeit Vorstandsvorsitzender der Pixelpark AG, Vorstandsvorsitzender des neuen Unternehmens. Jan Carlzon, Chairman von Cell Network AB, und Lars O. Pettersson, Chairman von Mandator AB, werden dem Aufsichtsrat des neuen Unternehmens beitreten. Jan Kantowsky, Niklas Flyborg und Marcus Bäcklund werden Members of the Executive Board.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Senatskanzlei Hamburg, Hamburg
  2. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort
  3. SimCorp Central Europe, Bad Homburg (bei Frankfurt)
  4. über Hays AG, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 5,55€
  2. 39,99€ (Release am 16. März)
  3. 5€

Folgen Sie uns
       

  1. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  2. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  3. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  4. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  5. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  6. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  7. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  8. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

  9. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  10. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Display-Format 2:1 bei Full HD?

    Sinescape | 18:47

  2. Re: Copycats

    SchmuseTigger | 18:45

  3. Re: Vom Telefon beim Kabelhai nicht erreichbar!

    southy | 18:42

  4. Re: Ich hatte mir mehr erhofft...

    Ugly | 18:41

  5. Re: Hab das v30...

    Benjamin_L | 18:34


  1. 18:00

  2. 17:15

  3. 16:41

  4. 15:30

  5. 15:00

  6. 14:30

  7. 14:18

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel