Abo
  • Services:

Ab April vergleichende Produktsuche bei AltaVista

Über eine halbe Million Artikel im Vergleich

Mit dem Launch des Shopping-Channel will AltaVista Deutschland die strategische Weiterentwicklung zur Portal-Site betreiben, die im Rahmen des Deutschland-Launches im Dezember 1999 angekündigt wurde.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab Montag, dem 3. April, ist die Online-Recherche bei der Internet- Suchmaschine unter www.altavista.de nicht nur nach Informationen, sondern auch nach Produkten möglich: Im neuen Shopping-Channel können dann in über 1.800 Kategorien nach Produkten und Preisen gesucht werden.

Inhalt:
  1. Ab April vergleichende Produktsuche bei AltaVista
  2. Ab April vergleichende Produktsuche bei AltaVista

Das Suchergebnis liefert eine Tabelle mit Angeboten von verschiedenen Online-Shops. Jedes Produkt ist mit einem Link zur entsprechenden Shop-Site verknüpft und kann dort bestellt werden. Auf Mausklick gibt es auch Auskunft über Bestellmöglichkeiten, Lieferungsarten und Zahlungsmodalitäten, Garantien und Rabatte sowie Rückgabebedingungen.

Insgesamt ergibt sich so ein Sortiment von rund 500.000 Artikeln. Die Suche erfolgt wahlweise nach Produktbezeichnung oder nach Produktkategorie. Bei letzterem bewegt sich der User frei durch den Kategorienbaum bis zum gewünschten Produkt. Er kann durch die Eingabe einer Preisunter- bzw. Preisobergrenze auch gezielt nach Produkten in gewünschter Preislage recherchieren. Das Warensortiment geht quer durch alle Belange des täglichen Lebens - von Haushaltswaren über Computerzubehör bis hin zu Bekleidung und CDs.

Ab April vergleichende Produktsuche bei AltaVista 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-73%) 7,99€
  2. 29,99€
  3. (bei PCs, Monitoren, Equipment & Co. sparen)

Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  2. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  3. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /