Spieletest: Battle Zone 2 - Combat Commander

Der Battle-Zone-Nachfolger - Echtzeitstrategie von Activision

Mittendrin statt nur dabei ist die Devise von Battle Zone 2, einer 3D-Echtzeitstrategie der etwas anderen Art von Activision und Pandemic Studios, die zur Zeit noch an anderen Fortsetzungen wie Dark Reign 2 arbeiten.

Artikel veröffentlicht am , av

Mal ehrlich, wer wollte nicht schon mal mittendrin sein, wenn eine Panzerdivision, unterstützt von kleinen Luftkisseneinheiten und Bombern, einen feindlichen Stützpunkt auseinandernimmt? In Battle Zone 2 ist der Spieler in erster Linie Pilot, dem nach und nach immer mehr Kompetenzen eingeräumt werden. So können im späteren Verlauf über einfache zu bedienende Menüs ganze Trupps kommandiert und Stützpunkte geschaffen werden.

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Story klingt dagegen weitestgehend stereotyp. Zur Zeit des kalten Krieges gelingt es einem genialen Wissenschaftler, die Eigenschaften eines wundersamen Biometalls, das als Meteoritenschauer auf die Erde niederging, mit menschlicher Materie zu vereinen und so die besseren Soldaten zum Leben zu erwecken. Allerdings setzt sich die Intelligenz der metallischen Komponente durch und die fortan Furien genannten Wesen wenden sich gegen die Menschheit und alle Anzeichen deuten auf eine weitere Intelligenz, den Scions, in den Weiten des Alls. Angesichts dieser Bedrohung gründen die Militärs der Erde eine Vereinigung namens ISDF, die im Verborgenen für die Sicherheit der Erde sorgt. Der Spieler in der Rolle von Lieutenant Cooke weiß von all dem nichts.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Battle Zone 2 - Combat Commander 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kanadische Polizei
Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen

Autodiebe in Kanada nutzen offenbar Apples Airtags, um Fahrzeuge heimlich zu orten.

Kanadische Polizei: Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen
Artikel
  1. Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
    Blender Foundation
    Blender 3.0 ist da

    Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.
    Von Martin Wolf

  2. 4 Motoren und 4-Rad-Lenkung: Tesla aktualisiert Cybertruck
    4 Motoren und 4-Rad-Lenkung
    Tesla aktualisiert Cybertruck

    Tesla-Chef Elon Musk hat einige Änderungen am Cybertruck angekündigt. Der elektrische Pick-up-Truck wird mit vier Motoren ausgerüstet.

  3. DSIRF: Hackerbehörde Zitis prüft österreichischen Staatstrojaner
    DSIRF
    Hackerbehörde Zitis prüft österreichischen Staatstrojaner

    Deutsche Behörden sind mit mehreren Staatstrojaner-Herstellern im Gespräch. Nun ist ein weiterer mit Sitz in Wien bekanntgeworden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: SanDisk Ultra 3D 1 TB 77€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) • Sharkoon PureWriter RGB 44,90€ • Corsair K70 RGB MK.2 139,99€ • 2x Canton Plus GX.3 49€ • Gaming-Monitore günstiger (u. a. Samsung G3 27" 144Hz 219€) [Werbung]
    •  /