Abo
  • Services:

"Internet-Tarife in Deutschland zu teuer"

Econy-Interview mit Jason McCabe Calacanis

Zu teure Internet-Tarife in Deutschland behindern die Entwicklung. Diese Ansicht vertritt der New Yorker Internet-Spezialist und Herausgeber der Zeitschrift "Silicon Alley Reporter" Jason McCabe Calacanis im Interview mit Econy-Chefredakteurin Georgia Tornow.

Artikel veröffentlicht am ,

McCabe Calacanis über die Chancen und Mankos der deutschen Internet-Industrie im weltweiten Wettbewerb: "Ihr braucht endlich niedrige Tarife, am besten sogar kostenlosen Internet-Zugang." Und weiter: "Ihr arbeitet gründlicher, qualitativ besser, ästhetisch überzeugender, da sehe ich eure Chance." Der Nachteil: "Es dauert ewig, bis ihr fertig seid."

Jason McCabe Calacanis fordert mehr Lobby-Arbeit von der Internet-Community: "Ihr seid diejenigen, die Alarm schlagen müssen, damit die Internet-Brücke zur Welt der Zukunft auf- und ausgebaut wird." Wer da nicht mitmache, so McCabe Calacanis weiter, "fällt in einen Drittwelt-Status zurück". Den großen Telefongesellschaften in Deutschland wirft er Kurzsichtigkeit vor: "Die sollten sich schämen, die halten die ganze Entwicklung auf. Jeder neue Internet-Nutzer vergrößert die Reichweite und macht damit auch das Internet-Business wertvoller."



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


Hackerangriff auf die Bundesregierung - Interview

Golem.de-Security-Redakteur Hauke Gierow klärt über den Hackerangriff auf die Bundesregierung auf.

Hackerangriff auf die Bundesregierung - Interview Video aufrufen
Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /