Abo
  • Services:
Anzeige

"Internet-Tarife in Deutschland zu teuer"

Econy-Interview mit Jason McCabe Calacanis

Zu teure Internet-Tarife in Deutschland behindern die Entwicklung. Diese Ansicht vertritt der New Yorker Internet-Spezialist und Herausgeber der Zeitschrift "Silicon Alley Reporter" Jason McCabe Calacanis im Interview mit Econy-Chefredakteurin Georgia Tornow.

Anzeige

McCabe Calacanis über die Chancen und Mankos der deutschen Internet-Industrie im weltweiten Wettbewerb: "Ihr braucht endlich niedrige Tarife, am besten sogar kostenlosen Internet-Zugang." Und weiter: "Ihr arbeitet gründlicher, qualitativ besser, ästhetisch überzeugender, da sehe ich eure Chance." Der Nachteil: "Es dauert ewig, bis ihr fertig seid."

Jason McCabe Calacanis fordert mehr Lobby-Arbeit von der Internet-Community: "Ihr seid diejenigen, die Alarm schlagen müssen, damit die Internet-Brücke zur Welt der Zukunft auf- und ausgebaut wird." Wer da nicht mitmache, so McCabe Calacanis weiter, "fällt in einen Drittwelt-Status zurück". Den großen Telefongesellschaften in Deutschland wirft er Kurzsichtigkeit vor: "Die sollten sich schämen, die halten die ganze Entwicklung auf. Jeder neue Internet-Nutzer vergrößert die Reichweite und macht damit auch das Internet-Business wertvoller."


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Digital Ratio GmbH, Eschborn
  2. medavis GmbH, Karlsruhe
  3. Dataport, Hamburg
  4. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       

  1. Spectre

    Neuer Microcode für Haswell und Broadwell ist fast fertig

  2. Konfigurator

    Tesla mit neuen Optionen für das Model 3

  3. Body Cardio

    Nokia macht intelligente Waage etwas dümmer

  4. Luxuslimousine

    Jaguar XJ - die Katze wird elektrisch

  5. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  6. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  7. Sonic Forces

    Offenbar aktuelle Version von Denuvo geknackt

  8. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  9. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  10. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Echte Ursachen - industrielle Verschmutzung...

    Muhaha | 09:29

  2. Re: Erst wollen sie

    david_rieger | 09:28

  3. ~10% in generischen Benchmarks. I/O +200% CPU...

    Ext3h | 09:26

  4. Re: Migration X11 -> Wayland

    Graveangel | 09:25

  5. Re: MMO + Survival, nicht MMORPG

    ArcherV | 09:25


  1. 08:51

  2. 07:41

  3. 07:28

  4. 07:18

  5. 18:19

  6. 17:43

  7. 17:38

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel