Abo
  • Services:

Rückrufaktion des Monitors Belinea 107050

Fehlerhaftes Bauteil reduziert Lebenszeit

Maxdata startet eine Rückrufaktion. Betroffen sind Monitore der Marke Belinea 107050. Es handelt sich hierbei um einen 17-Zoll-Monitor, der im Zeitraum 1997 bis 1999 über den Handel vertrieben wurde.

Artikel veröffentlicht am ,

Eine erhöhte Fehlerhäufigkeit beim Monitortyp Belinea 107050 hat Maxdata nach eigenen Angaben veranlasst, ihren Kunden vorsorglich einen kostenlosen Umrüstservice anzubieten.

Stellenmarkt
  1. Stadt Regensburg, Regensburg
  2. Universität Potsdam, Potsdam

Im Rahmen der laufenden Produktüberwachung wurde festgestellt, dass das fehlerhafte Bauteil eines Zulieferers zu einer reduzierten Lebensdauer der Monitore führen kann. Nach 1,5 - 2 Jahren kommt es vermehrt zu Totalausfällen der Geräte. Bisher ist nicht bekannt, dass es zu Folgeschäden gekommen ist. Allerdings kann nicht ausgeschlossen werden, dass es unter ungünstigen Umständen zu Folgeschäden kommen könnte.

Besitzer von Belinea-107050-Monitoren können sich unter http://107050.belinea.com registrieren.

Anhand der Seriennummer des Monitors, die sich auf dem Typenschild auf der Geräterückseite befindet, kann die Registrierung vorgenommen werden. Weiterhin steht die kostenlose Telefonhotline 0800 - 235 46 32 zur Verfügung.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 359,00€ (Preis-Leistungs-Award von PCGH erhalten!)
  2. (u. a. Assassins Creed Odyssey 36,99€, Dark Souls III 12,99€, Rainbow Six Siege 12,99€)
  3. (u. a. TP-Link Switch 15,99€)
  4. 250 GB für 38,76€ und 500 GB für 68,44

Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Odyssey - Test

Wir hätten nicht gedacht, dass wir erneut so gerne so viel Zeit in Ubisofts Antike verbringen.

Assassin's Creed Odyssey - Test Video aufrufen
Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

Haiku Beta 1 angesehen: BeOS in modernem Gewand
Haiku Beta 1 angesehen
BeOS in modernem Gewand

Seit nunmehr über 17 Jahren arbeitet ein kleines Entwickler-Team am quelloffenen Betriebssystem Haiku, das vollständig kompatibel sein soll mit dem um die Jahrtausendwende eingestellten BeOS. Seit einigen Wochen liegt endlich eine erste Betaversion vor, die BeOS ein wenig in die Moderne verhilft.
Von Tim Schürmann


      •  /