Abo
  • Services:

Athlon-Mainboard von Transcend kommt im April

Interessantes Athlon-Board für Übertaktungswillige

Die Transcend Information Trading GmbH wird im April ihr bereits auf der CeBIT 2000 erstmals vorgestelltes Athlon-Mainboard ausliefern. Ausgestattet mit einem VIA-KX133-Chipsatz soll das TS-AKXA selbst AMDs neue 1-GHz-Athlons unterstützen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ebenfalls unterstützt werden PC133- und VCM (Virtual Channel Memory)-Speichermodule, ein Front-Side-Bus (FSB) von 100MHz, Ultra-ATA/66 sowie AGP-4X. Ingesamt fasst das neue Athlon-Board maximal 1,5GB Speicher, verteilt auf drei Speichersockel.

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln
  2. thyssenkrupp AG, Essen

TS-AKXA bietet fünf PCI-Slots, einen AGP-4X-Steckplatz und einen ISA/AMR (Shared-)-Erweiterungssockel. Über zwei Ultra-ATA/66-Kanäle können maximal 4 Ultra-ATA-Geräte angeschlossen werden. Ein integrierter AC-97-Soundchip sorgt für den guten Ton.

Zur Betriebssicherheit hat Transcend eine Hardware-Monitoring-Funktion eingebaut, die bei Übertaktungsversuchen vor schlimmen Fehlern schützt. Eingesetzte Prozessoren werden automatisch erkannt, Jumper-Einstellungen entfallen somit. In Verbindung mit einer Restore-Tastenfunktion soll das System nach übertaktungsbedingten Abstürzen wiederhergestellt werden können. Vor Viren und fehlgeschlagenen Flash-Updates soll ein "Intercept Virus" genanntes Feature die 2Mbit-BIOS-Daten sichern.

Transcend gewährt 2 Jahre Garantie auf das ab April 2000 erhältliche TS-KXA.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 3,49€

Folgen Sie uns
       


Street Fighter 30th Anniversary Collection - Live

Die Spezialmanöver Ha-Do-Ken und Sho-Ryu-Ken sind tief in den Gehirnen von Beat'em-up-Fans verankert. Im Livestream holt sie Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek hervor und wird versuchen, sie mit dem neuen Arcade Stick von Lioncast für die Konsole umzusetzen.

Street Fighter 30th Anniversary Collection - Live Video aufrufen
Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
  2. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  3. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


      •  /