• IT-Karriere:
  • Services:

SuSE Linux 6.4 noch im März im Handel

Neuer Desktop und einfachere Installation

Ab 27. März soll die neue Version von SuSE Linux verfügbar sein. Insbesondere Linux-Neulinge sollen vom konsequent weiterentwickelten grafischen Installationstool YaST2 samt verbesserter automatischer Hardwareerkennung und vereinfachter Konfiguration von Internetanbindung, Soundkarte, Netzwerk und Drucker profitieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf 6 CDs bietet SuSE mehr als 1.500 Anwendungsprogramme. Neu hinzugekommen sind Programme wie Broadcast 2000, ein Videoschnittsystem oder Moonlight 3D Atelier, ein 3D-Zeichenprogramm. Der Bereich der Multimediaunterstützung wurde ausgebaut; so werden beispielsweise Grafikkarten mit 3D-Chipsätzen von Intel, NVidia, Matrox, ATI und S3 unterstützt.

Inhalt:
  1. SuSE Linux 6.4 noch im März im Handel
  2. SuSE Linux 6.4 noch im März im Handel

Ebenfalls neu ist das 64-seitige Quick Install Manual. Anhand von Screenshots wird der Linux-Einsteiger Schritt für Schritt durch die Installation mit YaST2 geführt. Die automatische Hardwareerkennung vereinfacht die Konfiguration von Soundkarten, Druckern, Modems, ISDN-Karten und Grafikkarten wesentlich.

Bereits während der Installation mit YaST2 sollen sich Netzwerk und Internetzugang konfigurieren lassen. Bei der Softwareinstallation lässt YaST2 die Möglichkeit, neben vorgefertigten Konfigurationen auch alle Programme einzeln auszuwählen.

Abschließend startet YaST2 den KDE-Desktop, der von SuSE für die 6.4 neugestaltet wurde; Ziel war es, eine funktionale Oberfläche zu schaffen, die Einsteigern wie Profis gleichermaßen Vorteile bringt. So werden z.B. auf dem Rechner vorhandene Windows-Partitionen automatisch auf dem Desktop angezeigt oder druckfähige Dateien können per drag and drop auf ein Drucker-Symbol gezogen und ausgedruckt werden. Ebenfalls enthalten sind ein Schnellwahlmenü sowie eine menügesteuerte Übersicht über alle auf dem Rechner installierten Programme.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
SuSE Linux 6.4 noch im März im Handel 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial

Wir erläutern in einem kurzen Video die Grundfunktionen von OBS-Studio.

Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial Video aufrufen
Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Zero SR/S: Brutale Beschleunigung, lange Ladezeiten
    Zero SR/S
    Brutale Beschleunigung, lange Ladezeiten

    Motorradfahrern drohen Fahrverbote mit lärmenden Maschinen. Ist ein Elektromotorrad wie die Zero SR/S eine leise Alternative zum Verbrenner?
    Ein Erfahrungsbericht von Peter Ilg

    1. Platzsparend Yamaha enthüllt kompakte Elektromotoren für Motorräder
    2. Blacktea Elektro-Moped mit 70 km Reichweite ab 2.300 Euro
    3. Akzeptable Reichweite Pursang E-Track als leichtes Elektromotorrad für Pendler

    Programmierer als Künstler: Von der Freiheit, Neues in Code zu denken
    Programmierer als Künstler
    Von der Freiheit, Neues in Code zu denken

    Abgabetermine und Effizienzansprüche der Auftraggeber drängen viele dazu, Code nach Schema F abzuliefern. Dabei kann viel Gutes entstehen, wenn man Programmieren als Form von Kunst betrachtet.
    Von Maja Hoock

    1. Ubuntu Canonical unterstützt Flutter-Framework unter Linux
    2. Complex Event Processing Informationen fast in Echtzeit auswerten
    3. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte

      •  /